Audi Q4 etron

Audi Q4 etron

  • Karosserie SUV
  • Türen 5
  • Orte 5
  • Macht 170 - 299 PS
  • Verbrauch 16,8 – 18,8 l/100 km
  • Kofferraum 520 - 535 Liter
  • Beurteilung 4,2

Audi setzt seinen Elektrifizierungskurs fort. Das Audi Q4 etron Es wird gestartet, um diesem bereits unaufhaltsamen Weg zu folgen, der von den Marken begonnen wurde. Seine Ankunft erfolgt im Frühjahr 2021 zusammen mit der seines Bruders Audi Q4 e-tron Sportback mit Coupé-Silhouette. Beide sind große SUVs, aber sie positionieren sich als die kleinsten Elektromodelle des Hauses.

Mit der Ankunft des neuen Q4 e-tron sinkt die elektrische Reichweite Audi wächst nach den vorherigen Schritten weiter Audi e-tron y Der Audi e-tron GT. Ein Mal noch Das Design haben die Deutschen einer SUV-Karosserie anvertraut, denn schließlich sind Markttrends dem batteriebetriebenen Automarkt nicht entgangen.

Als junges Modell wird der Audi Q4 e-tron in seiner ersten Generation verbaut. Darin werden neue Funktionen eingeführt, die nach und nach auf die übrigen Modelle der Baureihe ausgeweitet werden, darunter ein leistungsstarkes und effizienteres elektrisches System. Die Markteinführung erfolgt im Sommer 2021, die im deutschen Werk in Zwickau produziert.

Technische Eigenschaften des Audi Q4 e-tron

Audi Q4 etron

Bei der Entwicklung des Q4 e-tron fiel es Audi leicht, die zu verwendende Plattform zu bestimmen. Unter der Struktur dieses SUV verbirgt sich die spezifische MEB-Architektur für Elektrofahrzeuge des Volkswagen Konzerns. Es ist das gleiche, das auch in anderen Produkten des Konglomerats verwendet wird, wie z Volkswagen ID.3das Volkswagen ID.4 oder Skoda Enyaq IV.

Dabei wurden die Proportionen so angepasst, dass sich der Q4 e-tron perfekt in das Segment der D-SUV einfügt. Äußerlich erreicht es Höhen von 4,59 Meter lang, 1,86 Meter breit und 1,61 Meter hoch. Zu diesen Maßnahmen kommt noch ein Radstand von 2,76 Metern hinzu. Mehr als genug Radstand, um eine großzügige Kabine mit Platz für bis zu fünf Passagiere zu zeigen.

Drei davon sind auf einer gegenüber den Vordersitzen leicht erhöhten Rückbank verbaut. Die Beinfreiheit ist optimal, obwohl der mittlere Insasse die Unannehmlichkeit haben wird, auf einem etwas schmaleren Sitz zu reisen. In Bezug auf die Belastbarkeit ist die Audi Q4 e-tron bietet einen Kofferraum mit einem Mindestvolumen von 520 Litern, während die Sportback-Karosserie mindestens 535 Liter erreicht.

Mechanische Reichweite und Getriebe des Audi Q4 e-tron

Audi Q4 e-tron Sportback

Die Tatsache, dass die MEB-Plattform verwendet wird, bedeutet, dass der Q4 e-tron einem nicht exklusiven mechanischen Layout entsprechen muss. Offensichtlich handelt es sich um einen SUV, der von Grund auf rein elektrisch entwickelt wurde, und daher dreht sich seine gesamte Palette um diese Technologie. Die Basis des Sets liegt im Angebot zwei Lithium-Ionen-Batterien, eine mit 52 kWh realer Kapazität und eine mit 77 kWh.

Die Access-Version wird aufgerufen Q4 35 etron. Es montiert die kleinste Batterie mit einem hinteren Elektromotor, der erzeugt 170 PS und 310 Nm Drehmoment. Es hat eine genehmigte Autonomie von 341 Kilometern. Ihm folgt Q4 40 etron mit der größten Batterie, der 77 kWh Kapazität, die a antreibt Heckmotor mit 204 PS, 310 Nm Drehmoment und eine genehmigte Autonomie von 520 Kilometern.

Die Spitze des Sortiments ist Q4 50 e-tron mit 77-kWh-Batterie und zwei Elektromotoren (einer auf jeder Achse). Er entwickelt 299 PS und 460 Nm Drehmoment.. Kündigt eine genehmigte Autonomie von 488 Kilometern an. Bei der Energierückgewinnung kündigt Audi eine Ladeleistung von bis zu 125 kW an, was eine Steigerung von 5 auf 80 % in nur 38 Minuten bedeuten würde. Die gesamte Palette teilt sich der Q4 e-tron Sportback.

Ausstattung des Audi Q4 e-tron

Wir sprechen von einem Audi, und deshalb muss er mit einem Innenraum angeboten werden, der dem vorausgesetzten Premium-Gedanken gerecht wird. In den Türen haben Q4 e-tron und Q4 e-tron Sportback ein sehr gut präsentiertes Interieur, sowohl in der Technologie als auch in den Oberflächen. Harte Kunststoffe und weiche, haptische Oberflächen vermischen sich zu einem hochwertigen Gefühl.

Auch hier gliedert sich die Ausstattungspalette in mehrere Stufen und Pakete, die eine umfangreiche Individualisierung des Fahrzeugs ermöglichen. Von der kleinsten bis zur größten Ausstattung finden wir: Q4 e-tron, Advanced und S Line. Auf jeder Ebene wird nicht nur die Belastung der Systeme verbessert, sondern auch das Erscheinungsbild und die verfügbaren anpassbaren Elemente wie Räder, Zierleisten oder mechanische Versionen.

Was die Ausstattung betrifft, Die neue Q4 e-tron-Familie vereint alle typischen Systeme, die von einem Modell dieser Kategorie erwartet werden. Sie zeichnen sich aus: Matrix-LED-Scheinwerfer, digitale Instrumentierung, Head-Up-Display, drahtlose Konnektivität, Multimediasystem mit Touchpanel bis zu 11,6 Zoll, vernetzte Dienste, Parkkamera und eine lange Liste von Fahrassistenten und Sicherheitselementen.

Der Audi Q4 e-tron im Video

Der Audi Q4 e-tron nach Euro NCAP

Wie jeder Audi, der sein Geld wert ist, nimmt der Elektro-SUV der Einstiegsklasse Sicherheit ernst. 2021 analysiert Euro NCAP den Audi Q4 e-tron und zertifiziert ihn als Fünf-Sterne-Auto. Nach den Crashtests erhält es die höchstmögliche Punktzahl, nach Abschnitten sind die Ergebnisse wie folgt: 93 von 100 beim Schutz von erwachsenen Passagieren, 89 von 100 beim Schutz von Kinderinsassen, 66 von 100 bei der Fußgängeranfälligkeit und 80 davon von 100 in Fahrassistenten. Die gleichen Bewertungen werden von der Sportback-Karosserie geteilt.

Konkurrenten Audi Q4 e-tron

Nach und nach tauchen die elektrischen auf. Der Markt kommt mit immer beliebter werdenden Geräten zurecht. Wir stehen am Anfang einer neuen Branche, und es ist wichtiger denn je, frühzeitig Positionen einzunehmen. Interessanterweise ist das elektrische D-SUV-Segment recht beliebt.. Die Konkurrenzliste des Q4 e-tron und des Q4 e-tron Sportback zeigt Namen, die uns nach und nach immer mehr einfallen. Einige von ihnen sind: iX3, Jaguar I PACE, Ford Mustang Mach-e, Tesla Model 3 und KIA EV6. In einigen Jahren wird die Liste um neue Modelle ergänzt, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden.

Markieren

  • Design
  • mechanischer Bereich
  • Fahrkomfort

Eine bessere

  • Hoher Preis
  • Basis-Finish
  • tatsächliche Autonomie

Audi Q4 e-tron Preise

Wenn es um den Q4 e-tron und seine Sportback-Variante geht, gibt es eine Reihe von Bedingungen, die einen angepassten Verkaufspreis in keiner Weise begünstigen: SUV, Elektro und Premium. Vor diesem Hintergrund, Der Einstiegspreis des Audi Q4 e-tron liegt bei 54.140 Euro, ohne Angebote, Aktionen oder staatliche Beihilfen. Diese Hitze entspricht einem Q4 35 e-tron-Modell mit 170 Pferden und 341 Kilometern Autonomie. Der teuerste der Familie ist der Audi Q4 50 e-tron Sportback mit 299 Pferden und 488 Kilometern Autonomie. Sein Preis wird ab 65.370 Euro angekündigt, ohne Angebote, Aktionen oder staatliche Beihilfen.

Galerie

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.