Audi TTS

  • Karosserie kompakt
  • Türen 2
  • Orte 2
  • Macht 310 cv
  • Verbrauch 7,1 - 8,2l/100km
  • Kofferraum 280 - 305 Liter
  • Beurteilung 4,6

El Audi TTS Es ist ein Sportmodell der deutschen Firma Audi mit Sitz in Ingolstadt. Dieses Fahrzeug, dessen Mechanik vom Audi A3 stammt, hat zwei Karosserievarianten, das Coupé mit starrem Dach und das Cabrio mit Stoffdach.

Der TTS kam 1998 in den Audi-Katalog und wurde zu einem revolutionären Fahrzeug in seinem Segment. Die zweite Generation aus dem Jahr 2007 hatte eine ähnliche Ästhetik wie ein anderer Sportwagen der Firma, der Audi R8, und jetzt setzt diese dritte Generation, die 2014 vorgestellt wurde, auf scharfe und sportliche Linien und destilliert ein reiferes und nüchterneres Design.

Technische Eigenschaften des Audi TTS

Der Audi TTS hat zwei Karosserien: das Coupé und das Cabrio. Es nutzt die gleiche Plattform wie der Audi A3 oder Volkswagen Golf, genannt MQB.

El TTS-Coupé Er hat Außenmaße von 4,19 Meter Länge, 1,83 Meter Breite und 1,34 Meter Höhe und bietet einen Radstand von 2,5 Meter. Natürlich müssen wir berücksichtigen, dass sein Inneres aus ist nur 2 Plätze.

Es hat einen Kofferraum von 305 Litern Fassungsvermögen. Sein Gewicht beträgt 1.440 Kilogramm. Das TTS Cabrio Es hat die gleichen Abmessungen und Dimensionen wie das Coupé-Modell, außer in der Höhe, wo es nur 2 Millimeter zulegt. Sein Kofferraum hingegen ist auf 280 Liter Volumen verkleinert.

Mechanische Reichweite und Audi TTS-Getriebe

Der TTS hat eine 2-Liter-TFSI-Benzinmotor 4-Zylinder-Reihenmotor mit 310 PS und 380 Nm maximalem Drehmoment zwischen 1.800 und 5.700 Umdrehungen pro Minute.

Es wird von einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder einer Automatik, genannt S Tronic, ebenfalls 6-Gang, begleitet. Seine Traktion ist integral und verwendet das Quattro-System. Mit diesen Werten erreicht er 250 km/h und beschleunigt in nur 0 Sekunden von 100 auf 4,9 km/h.

Ausstattung des Audi TTS

Seriell, die TTS enthält Elemente wie 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Scheinwerfer mit Xenon-Technologie, Klimaautomatik, Soundsystem MMI mit CD-Player, Navigator, SD-Karten, Zusatzanschluss, Virtual Cockpit, Dreispeichen-Multifunktionslenkrad...

Unter den vielen opciones dass TTS Zur Wahl des Kunden stehen die Matrix LED-Scheinwerfer, das Bang & Olufsen Soundsystem, der Toter-Winkel-Kontrollsystem Audi Side Assist, aktiver Spurhalteassistent und Signalerkennung, Einparkhilfe oder Rückfahrkamera.

Audi TTS im Video

Audi TTS nach EuroNCAP

Der Audi TTS bekam 4 Sterne bei den EuroNCAP-Crashtests mit einer Punktzahl von 81 % bei erwachsenen Insassen, 68 % beim Kinderschutz, 82 % beim Aufprall und 64 % bei der aktiven Sicherheit. Diese Ergebnisse werden mit dem Audi TT geteilt. In dem Video unten wir können die Sicherheitstests und das Verhalten des TTS sehen.

Audi TTS Konkurrenten

Der Audi TT ist ein Premium-Sportwagen mit einem ziemlich hohen Preis im Vergleich zu Modellen allgemeiner Marken. Die konkurrierenden Marken waren BMW und Mercedes, aber derzeit haben sie kein Modell, das zu diesem Segment passt.

Mercedes dagegen hat den SLC 43, der trotz V6-Motor leistungsstärker und schwerer in die Konkurrenz des TTS treten könnte.

Höhepunkte

  • Premium-Innenausbau
  • Beweglichkeit
  • Sehr energischer Motor

Verbesserbare Punkte

  • Bewohnbarkeit
  • Preis
  • externe Geräusche

Audi TTS-Preise

Der TTS ist in unserem Land ab erhältlich 61.490 Euro der Coupé-Version mit Schaltgetriebe, bis zum 64.670 Euro der Cabriolet-Version mit Automatikgetriebe. Diese Preise sind die Grundpreise, ohne Addition der verschiedenen verfügbaren Optionen und ohne Händlerrabatte.

Galerie

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.