Die 5 besten Auto-Starthilfegeräte

Die besten Autostarter 2021

Wenn Ihr Akku nach längerer Inaktivität leer ist, ist eine der verfügbaren Optionen die Verwendung von a auto starter. Ein Gerät, das nicht jeder kennt, das aber dank der hohen Stromstärke, die es erzeugt, in der Lage ist, einen Motor zu starten. Wenn Ihr Akku noch in gutem Zustand ist, können Sie ihn bei einer längeren Fahrt vollständig aufladen.

In ihren neuesten Versionen und für einen bestimmten Einsatzzweck geeignet, sind die Starter sehr gut ähnlich typisch power. Sie haben sogar ähnliche Energiespeicherfähigkeiten. Obwohl sie auch elektronische Geräte über USB aufladen können, besteht ihre Hauptfunktion darin, ein Auto mit entladener Batterie zu starten oder zu betreten sehr kalte Wetterbedingungen.

Es gibt viele Menschen, die ihr Auto lange Zeit unbenutzt stehen gelassen haben und die Batterie außer Betrieb war. Aus diesem Grund haben wir uns bei Actualidad Motor entschieden, Ihnen dies zu bringen Liste der Top 5 Autostarter des Jahres 2021. Sie werden feststellen, dass sie alle die Sicherheitsqualitäten haben, die zum Starten von 12-V-Batteriemotoren erforderlich sind, und eine lange Liste zufriedener Kunden haben.

Vergleichs- und Kaufratgeber für Auto Starthilfe

Nwouiiay Starthilfe 2036es

Der zweite Starter, den wir Ihnen gegenüber erwähnt haben, ist ein Modell etwas Mächtigeres, aber mit weniger Kapazität an deiner Batterie. Daher ist es vielleicht so etwas schlechter wie power Ladeelektronik, aber etwas leistungsfähiger als Starthilfe (etwas größere Motoren). Denn um letzteres geht es bei diesem Gerätetyp ja auch. Die maximale Intensität seines elektrischen Stroms ist 1.000 A und seine Batterie speichert bis zu 13,2 Ah.

Trotz seiner geringeren Kapazität als Energiespeicher hat es eine Typ-C-Verbindung, zusätzlich zu den bei aktuellen Startern üblichen zwei USB-Anschlüssen (einer davon 3.0). Es hat auch linterna, aber es hat weder einen Kompass noch einen LCD-Bildschirm. Letztere wird ersetzt durch vier Lichter, die den Ladezustand anzeigen in Intervallen von 25, 50, 75 und 100 %.

Guolo

Hier bringen wir Ihnen einen effizientere und modernere Version. Dies ist ein Vorspeise 1.200 A der Stromstärke. Das heißt, 400 mehr als sein Bruder. Sie haben einen Akku mit viel weniger Kapazität: 18Ah, mit denen Sie hingegen problemlos mehrere Geräte aufladen können. Für sie hat es zwei USB-Anschlüsse, plus einen weiteren Typ C.

Joykee Eswad

Wir nähern uns bereits dem Ende dieser Top 5 mit einem der leistungsstärksten und leistungsfähigsten Starter auf dem Markt. Dieses Modell der Marke Joykee liefert eine Intensität von bis zu 1.500 A, mit dem Sie viele Arten von 12-V-Batteriefahrzeugen starten können 16 Ah, mit dem Sie verschiedene elektronische Geräte aufladen können.

In Bezug auf seine Funktionalitäten hat es auch linterna (in seinem Fall mit zwei LED-Leuchten) und USB-Anschlüssen zum Aufladen von Geräten. Hat auch alle notwendigen Schutzmaßnahmen um die Verwendung einfach und sicher zu machen, mit Schutz gegen Kurzschluss, Überstrom, Überladung, Überspannung, Überlastung, Übertemperatur usw.

Hulkman Alpha85

Und schließlich kommen wir zum Ende dieser Starterliste das vollständigste und leistungsfähigste Modell der fünf. Dies ist ein Starter, der nicht nur hat 2.000 A der Stromstärke u 20 Ah Kapazität, aber es hat mehrere zusätzliche Funktionen.

Mit einer solchen Intensität ist es ein Starter, dem nur wenige Fahrzeuge und Situationen widerstehen können. Der betreffende Motor muss sehr groß und schwer sein, damit er nicht mit 2.000 Ampere gestartet werden kann. Daher gibt der Hersteller an, dass dies möglich ist Hubraum bis 8.5 Liter bei Benzinmotoren und 6.0 ​​Liter bei Dieselmotoren. Das heißt, es könnte sogar mit dem enormen Bugatti Chiron W16-Motor. Obwohl wahrscheinlich nur in Wetterbedingungen günstig.

Dazu müssen wir jedoch auch das hinzufügen, wie von BuTure angegeben ermöglicht das Aufladen der Autobatterie über die 12-V-Steckdose aus dem Zigarettenanzünder im Auto. Außerdem kannst du liefern Spannungen bis 15 V bei 10 A durch seinen DC-Ausgang, was eine Leistung von 150 W bedeutet.

utrai jstar4

Wir schließen mit anderen der leistungsfähigsten Modelle ab, die ihre Funktion mit allen aktuellen Autos erfüllen können, dank ihrer 2500 A der Intensität. Die Kapazität Ihres Akkus ist 24 Ah, kann also verwendet werden als power für viele Geräte, sowie als Starter.

Zusätzlich zu diesen Fähigkeiten hat es alle Sicherheitsmaßnahmen wünschenswert in einer Vorspeise. Sie reichen von den typischen Schutzmaßnahmen gegen Kurzschluss, Tiefentladung, Überlastung, Überhitzung und Überspannung bis hin zu Verbindungs- oder Verpolungsschutz. Es hat auch andere interessante Eigenschaften wie einen Smart Chip mit Bildschirm, Kompass für diejenigen, die es beim Camping verwenden und linterna.

So wählen Sie eine gute Autostarthilfe aus

Die Qualitäten einer guten Autostarthilfe und trotzdem günstig

Stromstärke

El erster Faktor zu berücksichtigen Wenn Sie eine Autostarthilfe kaufen, ist es die Stromstärke, die sie liefern kann. Das Starten eines kleinen 1.0-Liter-Benzinmotors ist nicht dasselbe wie das Starten eines riesigen 4.0-Liter-Dieselmotors. In der Produktbeschreibung ist angegeben, bis zu welchem ​​Hubraum bei jedem Modell angefahren werden kann.

Egal für welche Marke Sie sich entscheiden, Daran solltest du besser nicht sparen denn es ist normal, dass Hersteller sehr optimistisch sind, was ihre Anlasser leisten können. Vor allem, wenn ein Motor mit praktisch null Batterie und/oder sehr niedriger Umgebungstemperatur gestartet werden soll.

Für diejenigen, die konfrontiert werden sehr schwierige Situationen, Es wird empfohlen, dass das Auto Starthilfe hat viel Intensität oder mindestens eine Funktion Boostet. Dies bedeutet, dass es eine Entladung mit einer höheren Spannungsspitze senden kann, wenn bei normaler Verwendung des Geräts nicht genügend Energie vorhanden ist.

Stromstärken in Auto Starthilfe mit Klemmen

Sicherheit

Alle von uns auf dieser Liste empfohlenen Auto-Starthilfegeräte verfügen über die höchsten Sicherheitsmaßnahmen auf dem Markt, sodass Sie sich in diesem Abschnitt beruhigt zurücklehnen können. Wenn Sie sich jedoch für andere entscheiden, denken Sie daran, dass Sie haben müssen mindestens: Schutz gegen Überhitzung, die Überspannung, die sobrecarga und Kurzschlüsse.

Darüber hinaus ist es auch sehr wichtig, dass Sie Schutzmaßnahmen haben, um Probleme im Falle eines zu vermeiden versehentliche umgekehrte Verbindung (Pluspol in den Minuspol und umgekehrt) und Carga Inversa, das, obwohl es einen ähnlichen Namen hat, ein ganz anderer Fall ist: der Durchgang des Stroms des Autobatterie Richtung Anlasser.

Einfügen schadet auch nicht ein System, um einen vollständigen Download zu verhindern des Anlassers. Vor allem bei der Nutzung, die meist außerhalb einer Werkstatt gegeben ist. Das heißt, eine sehr sporadische Verwendung. Andernfalls sinkt der Ladezustand zwischen den Einsätzen stark ab und der Anlasser kann sich verschlechtern.

verschiedene Häfen

Auto-Starthilfegeräte sind oft mit mehreren Anschlüssen zum Aufladen verschiedener Geräte ausgestattet. So können Sie Ihren Akku verwenden, als wäre es ein power konventionell. Normalerweise haben Sie zwei oder mehr Verbindungen USB und einige andere von einer anderen Art wie die Typ C, die in elektronischen Geräten immer häufiger vorkommt.

Dies ist jedoch nicht nur eine Frage der Praktikabilität. Mehrere Anschlüsse zum Aufladen Ihres Telefons, Tablets oder sogar eines Laptops sind gut, um Ihre Starthilfe in gutem Zustand zu halten. Jede Batterie verschlechtert sich weiter, wenn sie nie verwendet wird, dass bei regelmäßiger Verwendung. Je mehr kompatible Geräte Sie mit den Booster-Ports haben, desto mehr können Sie sie verwenden.

Sie werden sehen, dass die Vielzahl von Lastarten die diese Geräte liefern können, ist nicht alles gleich. Es gibt nur solche mit schneller mobiler Ladekapazität, zum Beispiel: 5 V / 2.1 A und 5 V 2.4 A / 9 V 2 A, und es gibt solche, die größere Geräte mit Spannungen von bis zu 19 und Ampere von bis zu 10 laden können.

USB-Anschlüsse für Autostarter

Starterbatterie Typ

Wir empfehlen Ihnen, sich für einen Starter zu entscheiden, der über einen verfügt Lithium Batterie, weil sie längere Zeit unbenutzt besser halten. Diejenigen, die mit einem Blei-Säure-Akku arbeiten, verschlechtern sich stärker, indem sie mit der Zeit ihre Ladung verlieren, da sie eher für eine Werkstatt oder den professionellen Gebrauch konzipiert sind, in dem sie ständig geladen und entladen werden. Darüber hinaus haben letztere normalerweise keine Funktionen von power.

Kapazität der Starthilfebatterie

Wie Sie vielleicht bei den erwähnten Startern gesehen haben, können deren Batterien sehr unterschiedliche Kapazitäten haben. Dabei sollten Sie vor allem drei Faktoren berücksichtigen:

  • Wenn Sie den Starter als verwenden power für viele Geräte, es sollte besser viel Kapazität haben.
  • Je mehr Ah Sie haben, desto länger dauert die Entladung auf ein Niveau, wo es sinnlos ist anzufangen. Wenn es jedoch gegen übermäßige Entladung geschützt ist, wird diese Zeit länger sein.
  • Wie oft werden Sie es verwenden, ohne es aufladen zu können?. Für eine Person, die nicht in sehr kalten Gegenden und schwierigen Bedingungen lebt, wird es nicht mehr als ein oder zwei Mal sein, dass Sie Ihr Auto starten müssen.

Wie benutzt man die Starthilfe?

So verwenden Sie eine Autostarthilfe

Die Verwendung einer Autostarthilfe ist sehr einfach, aber Sie dürfen nicht vergessen, dass Sie mit Strom arbeiten werden. Daher müssen Sie die typischen Vorsichtsmaßnahmen berücksichtigen, wenn die Autobatterie manipulieren. Da es sich um ein Gerät mit viel Leistung handelt, hat es außerdem einige zusätzliche Empfehlungen:

  • Sie sollten es nicht an der Autobatterie angeschlossen lassen, wenn Sie es gestartet haben. Sobald Sie es erreicht haben, sollten Sie es als erstes entfernen, ausschalten und speichern.
  • Wenn Sie es mehr als einmal im selben Auto oder in mehreren verwenden müssen, den Anlasser abkühlen lassen wenn Sie sehen, dass es sehr heiß wird. Jedes Modell hat seine eigenen Toleranzen, daher ist es besser, in der Anleitung nachzusehen, was der jeweilige Hersteller sagt.
  • Wenn Sie möchten, dass die Autostarthilfe ihre volle Leistung erbringt, Verwenden Sie es nicht, wenn es weniger als halb aufgeladen ist.
  • Achten Sie darauf, dass sich die positiven und negativen Klemmen nicht berühren wenn der Anlasser an ist. Das Normale ist, dass es Sicherheitssysteme hat, aber selbst das wäre rücksichtslos.

Top 5 Starthilfe für Autos

Sobald Sie die allgemeinen Sicherheitsempfehlungen für die Verwendung von Starthilfen kennen, können Sie mit Ihrem Modell zur Sache kommen. Obwohl es immer besser ist, sich die spezifischen Anweisungen für Ihr Modell anzusehen, sind die häufigsten Schritte wie folgt:

  1. Führen Sie die Drähte in den Anlasser ein, die normalerweise in eine externe Einheit integriert sind, die die meisten der oben genannten Sicherheitssysteme enthält. Zum Beispiel Stromausfall bei Verpolung oder Überspannung.
  2. Haken Sie die Clips an den entsprechenden Klemmen ein Ihrer Batterie und achten Sie darauf, dass die andere nichts Metallisches wie die Karosserie berührt. Im Falle von Startern empfehlen sie normalerweise, zuerst den Pluspol (rot) und dann den Minuspol (schwarz) zu platzieren. Achten Sie darauf, dass die Pinzette fest in die Klemmen „beißt“, damit sie sich an keiner Stelle des Vorgangs lösen.
  3. Starten Sie das Auto normal mit Zündschlüssel oder Startknopf.
  4. Wenn der Motor bereits läuft, sollten Sie als nächstes unverzüglich handeln Entfernen Sie die Starthilfeklemmen von der Batterie, in umgekehrter Reihenfolge hast du sie angeschlossen.

Starter, die als Powerbank verwendet werden können

Hinweis:: Falls Sie es nicht geschafft haben, das Auto mit dem Anlasser zu starten, sollten Sie wissen, dass einige dies getan haben Funktion Auftrieb. Mit anderen Worten, sie geben bei normaler Verwendung nicht alle ihre Amps frei. Wenn dies bei Ihrem Modell der Fall ist, verwenden Sie diese Funktion nicht beim ersten fehlgeschlagenen Versuch. Warten Sie wie bereits erwähnt, bis sich der Starter etwas abgekühlt hat, und versuchen Sie es erneut im normalen Modus. Wenn es wieder fehlschlägt, können Sie darüber nachdenken, mehr Strom zu verwenden.

Bei einigen Startern wird die Boost- oder Hochstromfunktion einfach per Knopfdruck aktiviert. Bei anderen wird es jedoch aktiviert, indem eine Nadel einige Sekunden lang in ein Loch gedrückt wird.

Meinungen: Was ist die beste Autostarthilfe für uns?

Der beste Starter wird immer derjenige sein, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Um zwei extreme Beispiele zu nennen: der Besitzer eines Ford Mustang GT mit seinem 5.0-Liter-MotorWenn Sie an einem sehr kalten Ort leben, benötigen Sie eine sehr starke Starthilfe. Auf der anderen Seite derjenige, der es nur zum Anzünden eines kleinen verwenden wird Hyundai i10 1.2 MPI, und darüber in warmen Gebieten reicht ein weniger leistungsfähiger und billigerer aus.

Abgesehen von diesen Überlegungen, die jeder beim Kauf eines Starters berücksichtigen sollte, geben wir dem die erste Position Tack Life T8. Dieses Modell überzeugt durch sein gutes Verhältnis zwischen Qualität und Preis, denn obwohl es eines der billigsten ist, verfügt es über eine hohe Leistung und Reservekapazität.

Was ist die beste Starthilfe für Autos?

Dies hängt von Ihren Bedürfnissen ab, die in diesem Fall von den klimatischen Bedingungen in Ihrer Gegend und den Eigenschaften des Autos abhängen.

Wie wird eine Autostarthilfe verwendet?

Die Klemmen müssen Sie an den Plus- und Minuspol Ihrer Autobatterie anschließen. Damit können Sie es normal starten.

Welche Preise haben Batteriestarter?

Zwischen 50 und 100 €, hängt jedoch davon ab, was Sie für Ihr Automodell benötigen. Nicht alle sind so einfach zu starten wie andere, aber wir werden hier erklären, worauf sie sich stützen.