Die besten Autobatterieladegeräte

Die besten Autobatterieladegeräte

In Zeiten, in denen das Fahrzeug längere Zeit stillsteht, kann die Batterie entladen und sogar schwer beschädigt werden. Um dies zu vermeiden, gibt es Ladegeräte für Autobatterien. Sie brauchen nur einen Stecker und Ihre Batterie lädt sich wieder auf als wäre es ein Handy.

Das Problem bei diesen Geräten ist, dass es viele Modelle gibt und nicht alle für jede Situation geeignet sind. Sie müssen wissen, wie man bewusst wählt und berücksichtigt, was wirklich benötigt wird. Deshalb bringen wir Ihnen hier eine Liste der besten Autobatterieladegeräte, in der wir von zwei sehr unterschiedlichen Typen sprechen.

Vergleichs- und Kaufratgeber für Batterieladegeräte

Das Angebot an dieser Art von Produkten ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen. Darüber hinaus hat der Wettbewerb dazu geführt, dass sie a Viele Funktionen und Verbesserungen, womit sie auf dem Niveau vieler professioneller Batterieladegeräte liegen. Und was noch wichtiger ist: die Einfache Handhabung es hat sich auch so weit erhöht, dass jeder es verwenden kann. Sie sollten nur die üblichen Empfehlungen befolgen, wenn Sie eine Autobatterie berühren.

Pulse Reparaturladegerät Buddygo

Wir beginnen mit dem günstigsten Modell, aber nicht mit einem schlechten Ladegerät. Ganz im Gegenteil. Es ist ein einfach zu bedienendes Gerät mit einer maximalen Stromstärke von 6 Ampere. Zusätzlich zu allen Sicherheitsmaßnahmen notwendig, um es sicher zu verwenden.

Das Pulse Repair Charger Buddygo ist ein intelligentes Batterieladegerät, das die Reparaturfunktion. Damit können Sie versuchen, die Gesundheit ein wenig wiederherzustellen 12-V-Batterien, die sich aufgrund langer Inaktivität des Fahrzeugs oder aus anderen Gründen verschlechtert haben. Gerade weil es so ist intelligent, dient auch als Batteriepfleger. Was sehr nützlich ist, wenn wir wissen, dass wir das Auto längere Zeit nicht benutzen werden.

Impulsreparaturladegerät NWouiiay

Die nächste Option, die wir Ihnen bringen, ist von NWouiiay. Ein Marsch, den wir bereits in der erwähnt haben Autostarter. Es ist ein Modell, das dem vorherigen sehr ähnlich ist, aber mit einer zusätzlichen Qualität, die je nach Ihren Umständen sehr nützlich sein kann. Hat auch 8 Ampere maximaler Stromstärke, wodurch der Akku schneller aufgeladen werden kann.

Im Gegensatz zum vorherigen ist dieses Autobatterieladegerät mit kompatibel 12V und 24V Batterien. Das heißt, es wird seine Funktion nicht nur bei Autos erfüllen können, sondern auch in anderen schwereren Fahrzeugen eingesetzt werden können. Lassen Sie sich bei der Wahl der Spannung natürlich nie verwirren.

CTEK MXS 5.0 Akkuladegerät

Mit diesem Modell sind wir bereits mit einigen anderen fortschrittlichen Funktionen in die Batterieladegeräte eingestiegen. Das CTEK MXS 5.0 ist den vorherigen sehr ähnlich, da es auch eine Funktion von hat Batterie Reparatur und dient als Betreuer. Obwohl es stimmt, dass es etwas weniger Stromstärke hat, mit seiner 5 Ampere. Als Vorteil beinhaltet es die Möglichkeit der an der Wand montieren und um eine Verbindung zum Mobiltelefon über die herzustellen Battery Sense-App. Vielleicht hat es deshalb keinen LCD-Bildschirm, der den Ladezustand oder die Batteriewartung anzeigt.

Eine interessante Ergänzung zu diesem Modell ist, dass seine Kabel a Zwischenstecker was Ihre Sicherheit und Ihren Komfort bei der Verwendung verbessert. Sie können mit den Kabeln selbst gehen, um die Klemmen an den zu platzieren Batterie von 12 V aus dem Auto und schließen Sie dann einfach das Ladegerät an das Ende an.

Noco Genius5EU Batterieladegerät

Dieses Ladegerät wird für Akkus empfohlen, die etwas spezieller sind als die typischen. Jawohle kann auch mit Schiffs- oder Wohnwagenbatterien verwendet werden, das sind Batterien von tiefer Zyklus. Dass sie nichts anderes sind als Batterien, die dafür ausgelegt sind, dauerhaft Strom zu liefern, um die Lichter oder stromsparenden Geräte dieser Art von Fahrzeugen mit Strom zu versorgen.

Es beinhaltet auch Batteriedesulfatierung und Reparaturfunktionen. Es ist kompatibel mit normalen Blei-Säure-, Gel-, AGM-, Lithium-Ionen-Batterien und solchen, die für Start-Stopp-Autos entwickelt wurden.

Autobatterieladegeräte sind einfach zu bedienen

Einhell CC-BC 10 Akkuladegerät

Lassen Sie uns abschließend über a sprechen altmodisches Autobatterieladegerät. Es ist nur ein weiteres Gerät. voluminös mit Stahlgehäuse, die in einigen Werkstätten zu sehen sind. Es verfügt nicht über automatische Funktionen, wie Batteriereparatur oder -wartung, dafür aber über mehr maximale Stromstärke als die anderen drei: 10 Ampere.

Gerade deshalb ist es das geeignetere Ladegerät, wenn Sie die 12-V-Autobatterie schneller einsatzbereit haben möchten. Da seine höhere Stromstärke es ihm ermöglicht, seine Mission zu erfüllen schneller. Darüber hinaus hat es trotz seines etwas rudimentären Aussehens auch Sicherheitsschutz gegen Überlast, Verpolung und Kurzschluss. Dazu muss noch hinzugefügt werden, zu haben Elektronik aufladen, er stellt nur die nötige Intensität ein.

Lohnen sich günstige Autobatterieladegeräte?

Die Wahrheit ist, dass der Wettbewerb zwischen den Marken zu einem Preisverfall bei Autobatterieladegeräten geführt hat. Deshalb ist es leicht, günstige Modelle zu finden, ohne dass ihre Fähigkeiten darunter leiden. So sehr, dass es sich nicht mehr lohnt, gebrauchte Autobatterieladegeräte zu kaufen. Es sei denn natürlich, Ihr Budget ist knapp, Sie finden einen seriösen Verkäufer und der Preis ist sehr niedrig.

Wenn Sie ein günstiges Autobatterieladegerät wollen und den richtigen Kauf tätigen, müssen Sie nur ein paar Details kennen und einen Blick auf seine Spezifikationen werfen. Auf diese Weise werden Sie bei dem enormen Angebot, das es heute gibt, keine Probleme haben, die Körnung des Strohs zu unterscheiden. Hier sagen wir Ihnen, worauf Sie auch bei Ihrem Model nicht verzichten sollten Low-Cost:

Stromstärke

Einer der wichtigsten Faktoren bei einem Autoladegerät ist, dass es eine bestimmte maximale Stromstärke hat. 5 Ampere oder mehr Es ist eine gute Referenz, die Sie berücksichtigen sollten, um keinen Fehler zu machen. Andernfalls wäre der Ladevorgang zu langsam und es könnte anfangen, nur als Batterieerhalter betrachtet zu werden. Soweit der Hersteller auf der Verpackung etwas anderes sagt.

Die maximale Ladestromstärke bestimmt die Ladegeschwindigkeit

Batteriereparaturfunktion

Sie werden sehen, dass es bei den von uns analysierten Modellen möglich ist, zwischen intelligenten und lebenslangen Ladegeräten zu unterscheiden. Uns Wir empfehlen die Smarten weil sie meist spezielle Funktionen wie z Batterie Reparatur. Ein sehr interessanter Automatismus von Geräten, die normalerweise gekauft werden, wenn das Fahrzeug nicht viel benutzt wird.

Derzeit empfehlen wir die einfacheren Ladegeräte nur, wenn sie Vorteile haben, die Sie bei billigen Smart-Ladegeräten nicht finden können. Zum Beispiel ist der Einhell CC-BC 10, von dem wir Ihnen erzählt haben, billig und hat gleichzeitig eine Intensität von 10 Ampere, was ihn über die anderen drei stellt. Es ist also eine gute Option für diejenigen, die Ladegeschwindigkeit wünschen.

Batteriewartungsfunktion

Merkmale intelligenter Batterieladegeräte

Eine weitere übliche Funktion in intelligenten Ladegeräten ist, dass sie auch als Wartungser fungieren können. Das heißt, sie können damit verbunden bleiben Batterie behalten immer in gutem zustand. Sie können nur bei Bedarf anhalten und nachladen, weil sie ihren Status kontinuierlich analysieren.

Dies ist besonders nützlich, wenn Sie bestehen längere Standzeiten des Autos, in dem die Generator keine Möglichkeit hat, den Akku aufzuladen. Diese entlädt sich nach und nach, bis sie sich verschlechtert, da die Blei-Säure-Zellen den Ladungsverlust nicht gut verkraften.

Sicherheitsmaßnahmen

Dabei gilt natürlich: Je mehr Sicherheitsvorkehrungen Sie haben, desto besser. Wenn Sie jedoch ein Modell finden, das sich nicht dadurch auszeichnet, sondern dasjenige ist, das Sie sich für andere Tugenden wünschen, sind die Schutzfunktionen diejenigen, die Sie nicht aufgeben können, sind: gegen die Kurzschlüsse, gegen umgekehrte Polarität und dagegen sobrecarga.

Sie werden sehen, dass einige Ladegeräte dies auch haben Niederspannungsschutz, Schutz gegen Überhitzung und Schutz Überspannungsschutz. Eine Maßnahme, die ebenfalls sehr wünschenswert ist. Wir empfehlen natürlich, dass das Modell, das Sie kaufen, diese auch enthält.

Vorsicht beim Umgang mit Autobatterien

Wie benutzt man ein Autobatterieladegerät?

Die Verwendung eines Batterieladegeräts ist sehr einfach. Gehen Sie beim Umgang mit 12-Volt-Autobatterien mit der üblichen Sorgfalt vor, schließlich arbeiten Sie mit Strom. Aber die zusätzlichen Vorsichtsmaßnahmen, die bei diesen Geräten getroffen werden müssen, sind sehr einfach:

  • Auch wenn manche Hersteller darauf nicht hinweisen (weil ja nichts passieren muss), ist besser als die Fahrzeugbatterie abklemmen bevor Sie es laden. Das ist unsere Empfehlung, die Sie mit der richtigen Steckdose auch nicht länger als eine Minute brauchen. Entfernen Sie die Stecker vom Auto gut, damit sie nichts berühren. In unserem Fall legen wir immer eine Plastiktüte auf jeden. Obwohl das völlig optional ist.
  • Wenn Ihr Ladegerät über mehrere Ladeoptionen verfügt, wählen Sie die richtige aus. Normalerweise wird es nur angezeigt 6V, 12V, 24V… Wählen Sie die richtige für Ihr Fahrzeug aus, die auf der Batterie aufgedruckt wird. In fast allen Autos beträgt die Spannung 12 V. Dazu müssen wir hinzufügen, dass einige Ladegeräte möglicherweise auch eine Angabe benötigen Fahrzeugtyp: Motorrad, Auto, LKW usw.
  • Bringen Sie die Ladeklemmen an der Batterien in die entsprechenden Klemmen. Zuerst das Rot auf dem Positiv und dann das Schwarz auf dem Negativ. Wichtig: Tun Sie dies, bevor Sie das Ladegerät anschließen. Es ist auch ratsam, darauf zu achten, dass die Batteriepole sauber sind.
  • Sobald das Ladegerät korrekt an die Batterie angeschlossen ist, Ladegerät einstecken.
  • Wenn es fertig geladen ist (und Sie es nicht als Betreuer verlassen werden), Trennen Sie das Ladegerät, bevor Sie die Clips entfernen.

Noch einige Überlegungen:

  • Jedes Modell ist anders, aber es ist besser, die Autobatterie nicht zu laden, wenn sie längere Zeit in der Sonne war. Es wird nicht empfohlen, diesen Vorgang durchzuführen, wenn die Batterie eine Temperatur von 45 °C hat. Das gilt übrigens nicht nur für Autobatterien. Es gilt auch für Handyakkus, Tablets oder andere ähnliche Geräte.
  • Lassen Sie den Akku nicht in Reichweite von Kindern oder jemand, der verletzt werden könnte. Etwas, das leicht passieren kann, wenn das Auto mit geöffneter Motorhaube in einer privaten Garage oder mit ausgebauter Batterie auf einem beliebigen Tisch abgestellt wird.

Woher wissen Sie, ob ein Batterieladegerät funktioniert?

Ladeanzeige eines Ladegeräts

Alle Ladegeräte, die wir Ihnen in dieser Liste zeigen, zeigen an, ob sie über a aufgeladen werden LCD Bildschirm, einem Leuchtkasten oder Nadel. Wenn es nicht funktioniert, wird es in einem dieser Systeme angezeigt. In diesem Fall sollten Sie als Nächstes den Stecker ziehen und einen Ersatz finden.

Es ist auch wahr, dass, wenn der Grund, warum es nicht funktioniert, auf eine Intensitätsspitze zurückzuführen ist, die die Sicherung durchgebrannt hat, können Sie sie ersetzen und es erneut versuchen.

Meinungen: Das beste Autobatterieladegerät

Autobatterieladegeräte wurden im Laufe der Zeit verbessert, bis sie zu Instrumenten wurden, wie wir sie in diesem Artikel analysiert haben. Deshalb werden zwar noch Modelle mit älterer Technik verkauft, wir empfehlen aber die smarten. Wie wir Ihnen bereits gesagt haben, lohnt es sich, nur in Fällen, in denen Sie etwas Leistungsstärkeres benötigen, auf die neuen Funktionen zu verzichten.

Unter denen, die wir in dieser Liste erwähnt haben, bleiben uns die übrig NWouiiay 8A. Es hat alles, was Sie von einem modernen Ladegerät erwarten können, und eine maximale Stromstärke von 8 Ampere, was für seine Kategorie viel ist. All dies zu einem sehr günstigen Preis, der es a gibt sehr hohes Preis-Leistungs-Verhältnis.