Lamborghini wird 60 2023 und feiert es

Lamborghini-Museumsgebäude 2023
Lamborghini, einer der Hersteller von Sportwagen angesehensten der Welt erfüllt 60 Jahr seit ihrer Gründung im Jahr 1963. Die italienische Marke hat angekündigt, dass anlässlich ihres sechzigjährigen Bestehens im Jahr 2023 eröffnet sein Automuseum wieder, deren vor einigen Monaten begonnene Umbauarbeiten kürzlich abgeschlossen wurden. Findet sich in Sant'Agata Bolognese, Provinz Bologna und Gemeinde, in der sich auch die Fabrik befindet. Es wurde unter Ausnutzung eines Teils der Struktur des ersten Gebäudes errichtet, in dem die Entwicklung seiner industriellen und kommerziellen Aktivitäten begann.

Das sagt die Signatur Layout und Design dieses Raums haben sich radikal verändert und das zusätzlich zu Gehäuse insgesamt 19 Einheiten verschiedener historischer und zeitgenössischer Modelle, wird das ganze Jahr über dazu dienen, verschiedene Gedenkaktivitäten durchzuführen. Die Ausstellung, genanntDie Zukunft begann 1963“ (Die Zukunft begann 1963), Tournee die emblematischsten Zeiten des Unternehmens und die repräsentativsten Momente davon durch klassische und moderne Fahrzeuge. So wird die Entwicklung des von Ferruccio Lamborghini gegründeten Unternehmens über sechs Jahrzehnte erzählt.

Lamborghini-Museumsmodelle 2023
Die ausgestellte Produkte sind, von den ältesten bis zu den neuesten und endend mit den meisten besonders und exklusiv, folgende: 350 GT, Miura S, Espada, Countach LP 400, Urraco, LM 002, Diablo GT, Murciélago SV, Gallardo Performante Spyder, Hurrikan leistungsfähig, Aventador SVJ, Urus, Hurrikan GT3, Reventón, Sesto Elemento, Veneno, Centenario, Sián, Countach LPI 800-4. Zusätzlich zu den gut lesbaren Informationen auf der Beschilderung unterstützen verschiedene audiovisuelle Lösungen sowohl das Erleben als auch das Lernen der Besucher, die sie kennenlernen können technisches und künstlerisches Erbe von Automobili Lamborghini.

«2023 wird sein ein Jahr voller origineller Aktivitäten und Neuheiten die wir mit dieser Ausstellung eröffnen. Wir werden unsere ersten 60 Jahre feiern internationale Veranstaltungen, Initiativen und unerwartete Aktivitäten die wir das ganze Jahr über enthüllen werden", sagte er. Stephan Winkelmann, Präsident und CEO von Automobili Lamborghini, bei der offiziellen Einweihung.»Wir sind von einer Herausforderung ausgegangen, die Ferruccio Lamborghini Anfang der sechziger Jahre angenommen hat und mit der sich das Unternehmen entwickelt hat wegweisende und revolutionäre Ideen Geschichte schreiben und anbieten Innovationen, die den Weg der Luxus-Supersportwagen geprägt haben. Lamborghini war und ist immer ein Unternehmen, das in die Zukunft blickt."

Informationen Lamborghini-Museum 2023
Eine der Innovationen, die Winkelmann für ein so besonderes Jahr, wenn auch nicht ausdrücklich, erwähnte, ist die Präsentation des Nachfolgers des Lamborghini Aventador. Sein Debüt wird im Frühjahr erwartet Ein Teil seines Designs ist bereits dank einer Reihe von bekannt Lecks seines Patents. Es wird auch vermutet, dass es ein Plug-in-Hybridantriebssystem ausrüsten könnte, das aus einem aufgeladenen Benzinmotor und einem Elektromotor besteht. Es wird der Auftakt zur Geburt des sein erstes 100% elektrisches Modell der Marke.

Quelle - Lamborghini


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.