Auch der Seat Ateca aktualisiert seine Ausstattung (und Preise)

Sitz Ateca

Wenn wir euch vor ein paar Tagen alle Details zu den neuen Ausstattungslinien und optionalen Paketen in der verraten haben Tarraco de Seat, heute sehen wir ausführlich die Updates von Ausrüstung und Pakete bei seinem jüngeren Bruder, der Seat Ateca.

Seat gibt an, dass sie ihre kommerziellen Sortimente anpassen um sich besser an die Bedürfnisse jedes Kunden anzupassen, die diese neuen Pakete mit Fahrassistenten, Komfort und Konnektivität vorstellt. Er fügt auch hinzu, dass derzeit dieser Seat Ateca hat sofortige Lieferbereitschaft bei Händlern.

Der Ateca ist erhältlich in vier Basisausstattungsvarianten: Reference, Style, X-Perience und FR. Jeder von ihnen wird standardmäßig mit einem integrierten Paket geliefert, bei den ersten drei handelt es sich um das XM, während es sich bei der FR-Ausführung um das XS-Paket handelt. Mit Ausnahme des Reference, der nur mit dem XM erhältlich ist, kann der Kunde optional die XL- und XXL-Pakete wählen, sowohl in Style als auch in X-Perience, und im Fall des FR kann er optional XM und XL wählen.

Ja, es ist bei so vielen Akronymen und Paketen nicht leicht zu verstehen oder zu behalten, aber es erleichtert der Marke das Marketing, weil der Kunde kaum Optionen zur Auswahl hat, sondern nur Pakete.

Veredelungen und optionale Pakete des Seat Ateca

Alle Atecas sind serienmäßig Voll-LED-Scheinwerfer, Notbremsfunktion, Tempomat, 8,25-Zoll-Bildschirm, kabellose Full Link-Funktion und Zweizonen-Klimatisierung des Reference XM, der, wie wir wiederholen, die zugänglichste Version dieses kompakten SUVs ist.

Seat Ateca-Reihe

Der nächste Schritt wäre Stil XM, das adaptive Geschwindigkeitsregelung, ein 10,25-Zoll-Digitalpanel, Lane Assist und automatischen Fernlichtassistenten enthält. Was die optionale Ausstattung betrifft, die Stil XL für 260 Euro das Navigationssystem mit 9,2-Zoll-Bildschirm, automatischem Parkassistenten, Verkehrszeichenerkennung oder drahtlosem Handy-Ladegerät hinzu. Das Stil XXL hinzu kommen für 530 Euro Toter-Winkel-Warner, Ausparkassistent, Pre-Crash-Assistent und Verkehrszeichenerkennung.

Während in der X-Perience XM Es verfügt über einen 9,2-Zoll-Bildschirmnavigator, eine Verkehrszeichenerkennung, einen Fahrmoduswähler und eine progressive Lenkung. Das X Periode XL Es wird nur in DSG-Varianten angeboten und kostet 488 Euro. Bringen Sie elektrisches Tor mit Virtual Pedal, automatisches Parken, kabelloses Ladegerät, 360-Grad-Kamera, Signalerkennung, Notfallassistent, Lane Assist und beheizbares Lenkrad. Das X Perience XXL enthält für 676 Euro die bisherige Ausstattung des XL, mit Ausnahme des Zusatzpakets Toter-Winkel-Warner, Ausparkassistent und Pre-Crash-Assistent.

In der Ausführung Sport ist die zugänglichste Variante der Sitz Ateca FR XS, der bereits mit Toter-Winkel-Erkennung, Ausparkassistent, Pre-Crash-Assistent, elektrischer Heckklappe mit virtuellem Pedal und schwarzen Innenpolstern ausgestattet ist. Dazu natürlich eine dynamischere Exterieur- und Interieur-Ästhetik. Das FR XM-Paket beinhaltet für nur 125 Euro ein digitales 10,25-Zoll-Dashboard, eine 360-Grad-Kamera, einen automatischen Parkassistenten und Parksensoren vorne. Das FR-XL Es kostet 177 Euro und beinhaltet die FR-XM-Ausstattung sowie Adaptive Chassis Control (DCC), elektrischen Fahrersitz mit Memory, Reserverad, Sitz- und Lenkradheizung sowie Connectivity Box.

Die Preise des Seat Ateca

Innenraum des Seat Ateca

Testsitz Ateca Style
Verwandte Artikel:
Testsitz Ateca 1.0 TSI 110 CV Style manuell 6v

El Der günstigste Seat Ateca hat einen Einstiegspreis von 27.330 Euro, was dem Referenz-XM-Zugangsfinish und -motor entspricht Benzin 1.0 TSI mit nur 110 PS. Eine der sinnvollsten Mechaniken ist der 1.5 PS starke 150 TSI, der in der Style-Ausführung und mit dem 32.740-Gang-Schaltgetriebe 6 Euro kostet. Spitzenreiter bei den Benzinern ist der 2.0 TSI 190 PS, der mit Allradantrieb und DSG-Getriebe daherkommt, dessen Preis aber auf über 44.600 Euro steigt.

Wenn Sie aufgrund Ihrer Vorlieben und Umstände nach einem suchen Dieselbesteht die Palette aus einem 2.0 TDI-Motor. Allerdings wird er sowohl in einer 115 CV-Version als auch mit dem bekannten 150 CV angeboten. Ihre Preise für die niedrigsten Ausführungen, in denen sie erhältlich sind, sind 30.820 bzw. 36.190 Euro.

Motorisierung Cambio fertig Preis
Motorisierung Cambio fertig Preis
TSI 110 Manuell ReferenzXM 27.330 €
TSI 110 Manuell Stil XM 30.650 €
TSI 150 Manuell Stil XM 32.740 €
TSI 150 DSG Stil XM 35.180 €
TSI 150 Manuell X-Perience XM 34.730 €
TSI 150 DSG X-Perience XM 37.190 €
TSI 150 Manuell FR XS 36.720 €
TSI 150 DSG FR XS 39.180 €
TSI 190 DSG4Drive FR XS 44.630 €
TDI115 Manuell ReferenzXM 30.820 €
TDI115 Manuell Stil XM 33.950 €
TDI150 Manuell Stil XM 36.190 €
TDI150 DSG Stil XM 38.600 €
TDI150 Manuell X-Perience XM 38.010 €
TDI150 DSG X-Perience XM 40.480 €
TDI150 Manuell FR XS 40.010 €
TDI150 DSG FR XS 42.450 €

Quelle - Seat


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.