Test MG ZS 1.5 VTi 106 CV Luxury (mit Video)

MG ist mit großer Kraft auf den europäischen Markt zurückgekehrt und bietet Produkte an, die in China hergestellt, aber mit Blick auf europäische Vorlieben entworfen und hergestellt wurden. Neben, zu einem wirklich fairen Preis. Sein Starprodukt auf Verkaufsebene ist der MG ZS, ein Modell, das wir in diesen Zeilen und in dem Video unten untersuchen werden.

Der MG ZS ist der kleinste der SUVs Marke Ursprünglich britisch, aber mit chinesischen Besitzern. Es wird übrigens auch in Fernost hergestellt. Sein Der Aktionspreis beträgt 13.990 Euro, Bruch mit allem, was heute etabliert ist. Daher wundert es uns nicht, dass dieses Auto in Spanien viel Ärger macht. Übrigens mit 7 Jahre Garantie oder 150.000 Kilometer.

Wie ist der MG ZS und was bietet er uns?

Testen Sie MG ZS 2023

Ist ein Crossover, der 4,32 Meter misst lang und direkt auf den Dacia Duster gerichtet. Da es sich um Maße handelt, beträgt seine Breite 1,81 und die Höhe 1,65, basierend auf einem Radstand von 2,58 Metern. Damit liegt man „zu Pferd“ zwischen den Segmenten B-SUV und C-SUV.

Wie gesagt, ästhetisch entspricht es dem europäischen Geschmack. Es ist kein Design, in das Sie sich verlieben werden, aber es passt perfekt, weil es keine auffälligen Merkmale gibt oder die Zweifel hervorrufen könnten. In diesem Fall haben wir es mit der Luxusausführung getestet, die am besten ausgestattet ist.

Testen Sie den MG ZS Luxury

La Der Serienabschluss wird als Comfort bezeichnet, bringt aber unter anderem bereits 17-Zoll-Räder, LED-Scheinwerfer, Parksensoren hinten oder einen 10-Zoll-Bildschirm mit Apple CarPlay und Android Auto mit. Ich wiederhole, mit einem Aktionspreis von 13.990 Euro.

Inzwischen ist die Luxus verleiht dem Äußeren und anderen Ausstattungen wie 360-Grad-Kamera, Browser, beheizten Vordersitzen und elektrischen Einstellungen für den Fahrer, Kunstlederpolsterung, Regensensor und anderen Sicherheitselementen wie Totwinkelkontrolle oder Querverkehrswarnung hinten ein eleganteres Aussehen. Der Preis beträgt inklusive Kampagnen 16.190 Euro.

Im Inneren gibt es Verbesserungspotenzial, aber es ist besser als erwartet

Testen Sie den Innenraum des MG ZS

Drinnen finden wir welche Oberflächen und Ästhetik besser als wir erwarten konnten für ein günstiges Fahrzeug aus China. Kommt mit Polstermaterialien im oberen und mittleren Teil des Armaturenbretts und mit korrekten Einstellungen in den meisten Elementen. Außerdem ist es nicht auf viele glänzend schwarz lackierte Kunststoffe angewiesen, was immer ein gutes Zeichen ist.

In diesem Luxus-Finish gibt es auch Raum für optische Sportlichkeit, mit Teilen, die mit einem Finish überzogen sind, das Kohlefaser imitieren soll mehrere rote Nähte auf dem Armaturenbrett, den Sitzen und dem Lenkrad. Auf den vorderen Kopfstützen ist übrigens das Markenlogo in Rot eingestickt.

Testen Sie das MG ZS-Lenkrad

Wenn wir zum technologischen Abschnitt gehen, haben wir eine 10,1-Zoll-Touchscreen-Multimediasystem. Es verfügt nicht über die beste Auflösung oder die beste Flüssigkeit oder Geschwindigkeit, ist aber nicht schlecht, da es mit einem Browser, einer 360-Grad-Kamera, Apple CarPlay und Android Auto ausgestattet ist. Dieser Bildschirm ist Standard bei der gesamten MG ZS-Reihe.

Mittlerweile sitzen wir hinter dem Lenkrad digitales Kombiinstrument. Es ist nicht sehr anpassbar, aber ehrlich gesagt habe ich es zu keinem Zeitpunkt vermisst. Wir haben die Reisedaten, den Verbrauch, die Autonomie und andere. Was mich nicht ganz überzeugt, ist die Art und Weise, wie die Revolutionen dargestellt werden, obwohl ich mich mit der Zeit daran gewöhnt habe.

Andere Details gefielen mir weniger, wie zum Beispiel das plastische Gefühl des Lenkrads oder einige Besonderheiten, wie wir sie haben beheizbare Vordersitze, aber keine Klimaautomatik (es ist manuell); oder Fahrersitz mit elektrischer Verstellung, aber a Lenkrad, das nicht in der Tiefe verstellt werden kann. Ich gehe davon aus, dass die Marke diese Aspekte nach und nach verbessern wird.

Einige Rücksitze scheinen einem höheren Segment anzugehören

Testen Sie die MG ZS-Rücksitze

Die Öffnung der hinteren Türen ist weit und bietet ausreichend Platz in der Höhe, um Kinder in Kindersitzen unterzubringen oder Menschen mit eingeschränkter Mobilität einen problemlosen Zugang zu ermöglichen. Was aber wirklich bemerkenswert ist, ist der Platz, den hier hinten zwei Erwachsene mitnehmen können.

Wenn der Fahrersitz auf meine Körpergröße von 1,76 eingestellt ist, kann ich hinten sitzen viel Platz zum Reiben auf der Vordersitzlehne. Tatsächlich kann ich meine Füße sogar bequem überkreuzen oder sie einfach unter den Sitz stecken. Auch für den Kopf Es ist genügend Höhe vorhanden und man hat das Gefühl, viel Wohnraum zu haben. Vier Erwachsene um die 1,95 können ohne großen Stress reisen.

Der zentrale Platz ist breit, aber der Getriebetunnel ist sehr hervorstehend und ermöglicht es Ihnen nicht, Ihre Füße bequem zu platzieren. Das heißt, es ist ein Auto, das für vier Personen und nicht für fünf Personen ausgelegt ist.

Im Übrigen können wir das hinzufügen verfügt über USB-Anschlüsse auf der Rückseite, Löcher in den Türen und eine schöne Polsterung. Allerdings haben wir keine Mittelarmlehne, und das ist das Einzige, was ich hier etwas vermisst habe.

Der Kofferraum ist eine weitere große Tugend des MG ZS

Testen Sie den MG ZS-Kofferraum

Eine weitere Stärke des MG ZS ist der Kofferraum. Kurioserweise öffnet es sich mit dem Markenlogo auf dem Tor, ganz im Stil von Seat oder Volkswagen. Abgesehen davon finden wir nach dem Öffnen einen Koffer mit 448 Liter, eine sehr gute Zahl wenn man bedenkt, dass seine Gesamtlänge 4,32 Meter beträgt.

Es gibt nur ein paar Details, die verbessert werden könnten, und zwar, dass die Ladeöffnung etwas hoch ist und andererseits, dass wir keine Griffe haben, um die Rücksitze von hinten umzuklappen, sondern dass wir die verwenden müssen Hebel, die sich an den eigenen Sitzen befinden.

Benzinmotoren mit ähnlicher Leistung, aber sehr unterschiedlich

Testen Sie den MG ZS 1.5 Benzinmotor

Weiter geht es mit dem Abschnitt über MotorenDieser Crossover der chinesischen Marke ist mit zwei Wärmekraftmaschinen erhältlich. Bei beiden handelt es sich um Benzinmotoren mit ähnlicher Leistung, jedoch mit unterschiedlichen Ansätzen. Einerseits gibt es den 1.5 CV 106 VTi, der mit vier Zylindern atmosphärisch arbeitet, während der stärkste der 1.0 CV 111 Turbo ist, der drei Zylinder verwendet.. Es gibt auch zwei elektrische Optionen im MG ZS EV, aber darüber sprechen wir ein anderes Mal.

In diesem Fall sind wir bei demjenigen mit dem größten Hubraum, aber der geringsten Leistung. Das ist weil es hat keinen Turbo. Die 1.5 VTi-Tech Es handelt sich um einen 1.500er-Motor mit vier Zylindern und 16 Ventilen, der nachgibt 106 CV bei 6.000 Umdrehungen und einem maximalen Drehmoment von nur 141 Nm bei 4.500 U/min.

Es ist mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe kombiniert und zu seinen Vorteilen zählen eine Beschleunigung von 0 auf 100 in 10,9 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 175 km/h. Der genehmigte Durchschnittsverbrauch beträgt wiederum 6,6 Liter pro 100.

Am Steuer des MG ZS 1.5 VTi

Testen Sie den MG ZS 1.5 VTi 106 CV

Wie immer bei Benzin-Saugmotoren, insbesondere wenn sie keinen großen Hubraum haben, kann es zu Problemen kommen das Gefühl, dass Sie keinen guten Antrieb haben. Dieses Auto wiegt nicht viel, hat aber nur 141 Nm Drehmoment und ist obendrein verfügbar. Sie müssen also häufig den Gangwechsel betätigen.

Es gibt keine großen Probleme, durch die Straßen zu schlendern, aber wenn wir auf Schnellstraßen fahren oder überholen wollen, Man muss die Motordrehzahl hochdrehen und Vollgas geben, besonders wenn wir mit mehreren Begleitern reisen. Da es aber auch nicht viel Leistung hat, muss man es ruhig angehen lassen und vor allem die Abstände gut ausmessen.

Im Übrigen schien mir der Motor sehr korrekt zu sein. Es ist nicht sehr laut, es vibriert kaum und läuft bei niedrigen Drehzahlen reibungslos, sobald es etwas warm wird. Was den Gangwechsel angeht, gibt es 5 Gänge. Meiner Meinung nach sind die ersten Gänge zu lang, während der fünfte für eine solche Atmosphäre logischer ist und den Motor bei 3.200 km/h mit etwa 120 Umdrehungen drehen lässt.

Wenig Gefühl von Federung und Lenkung

Testen Sie das Heckprofil des MG ZS

wechselnde Terz, Die Federung ist weicher als ich es gerne hätte, aber nicht ganz geschmeidig. Es kann vorkommen, dass die Hinterachse bei plötzlichen Stößen und Gewichtsveränderungen etwas erstickt. Es ist nichts Großes und wird sicherlich von vielen Menschen unbemerkt bleiben, aber es ist bereits ein Hinweis darauf, dass sich dieser MG ZS nicht sehr wohl fühlen wird, wenn wir mit sehr hohen Geschwindigkeiten fahren.

Auch die Lenkung ist nicht die präziseste oder informativste auf dem Markt, obwohl sie für den Stadtgebrauch komfortabel und leichtgängig ist. Es gibt SUVs, die etwas mehr Selbstvertrauen vermitteln, sowohl durch das Gefühl des Lenkrads als auch durch das Ansprechverhalten der Federung. Auf jeden Fall zumindest Das Gewicht der Lenkung können wir in drei Stufen verändern.

Verbrauch des MG ZS Wie viel geben Sie aus?

Testen Sie das MG ZS-Instrumentenbrett

Möglicherweise denken Sie, dass ein atmosphärischer Motor viel Geld für ein Auto mit SUV-Karosserie ausgibt, umso mehr, wenn man bedenkt, dass es sich um ein Low-Cost-Fahrzeug handelt und dass es unter bestimmten Umständen stark revolutioniert werden muss. Ehrlich gesagt sind die Daten, die wir erhalten haben, für die Eigenschaften des Autos normal.

Der Durchschnitt der gesamten Testwoche lag bei 7,1 Liter pro 100, dabei ziemlich viel wandern, aber auch mehrere hundert Kilometer auf Autobahnen und Nebenstraßen bis zum Rand beladen. während einer Reise Bei 120 km/h sind es üblicherweise 6,2 bis 6,5 Liter.

Schlussfolgerungen

MG ZS Rücklicht testen

Der MG ZS ist mit großem Abstand das günstigste Auto seiner Größe. Darüber hinaus wird er ästhetisch nicht als Billigauto wahrgenommen, er ist geräumig, hat einen guten Kofferraum und weist ein nicht schlechtes Qualitätsniveau auf. Obwohl es, wie wir bereits gesagt haben, auch Details hat, die verbessert werden können oder „selten“ sind.

Natürlich muss man bedenken, dass Der 1.5-Atmosphären-Motor ist sehr fahrtauglich. Wenn Sie ihn nur in der Stadt nutzen möchten, ist er richtig und angenehm, aber für Reisen, auch ab und zu, würde ich den Umstieg auf den 1.0-Turbo-Dreizylinder empfehlen, da er eine bessere Erholung und eine höhere Zahlungsfähigkeit bietet. es ist nicht notwendig, es so sehr zu revolutionieren; obwohl es 2.000 Euro mehr kostet.

Viele Leute, die für den Preis zum Beispiel einen Dacia Duster oder sogar einen Sandero suchen, haben jetzt diesen günstigeren und besser ausgestatteten MG ZS. Ohne Rabatte oder Finanzierungsaktionen ist dieses Auto ab 17.190 Euro erhältlich nach Konfigurator. Es ist wichtig zu bedenken, dass alle Modelle der Marke eine Garantie von 7 Jahren oder 150.000 Kilometern haben.

MG ZS-Ausrüstung

Vorderer MG ZS-Test

Komfort

  • Llantas von 17 Pulgadas
  • Bi-LED-Scheinwerfer
  • Apple CarPlay und Android Auto
  • 10,1-Zoll-Farb-Touchscreen
  • Klimaanlage
  • Stoffpolsterung
  • Parksensoren hinten

Luxus (fügt hinzu)

  • 360-Grad-Kamera
  • Browser
  • Schiebedach (mit manuellem 1.0-Turbomotor)
  • Audiosystem mit 6 Lautsprechern
  • Beheizte Vordersitze
  • Polsterung im Lederstil
  • rote Stickerei
  • Fahrersitz elektrisch verstellbar
  • Überwachung des toten Winkels
  • Querverkehrswarnung hinten

MG ZS-Preise in Spanien

Testen Sie das MG ZS-Dashboard

Motor Cambio fertig Preis
Motor Cambio fertig Preis
1.5 VTI 106 PS Manuell Komfort 17.190 €
1.5 VTI 106 PS Manuell Luxus 19.190 €
1.0 Turbo 111 PS Manuell Luxus 21.190 €
1.0 Turbo 111 PS Automatisch Komfort 20.990 €
1.0 Turbo 111 PS Automatisch Luxus 22.990 €

Meinung des Herausgebers

MGZS
  • Bewertung des Herausgebers
  • 4 Sterne
17.190 a 22.990
  • 80%

  • MGZS
  • Bewertung von:
  • Veröffentlicht am:
  • Letzte Änderung:
  • Außendesign
    Herausgeber: 75%
  • Innenarchitektur
    Herausgeber: 80%
  • Vordersitze
    Herausgeber: 80%
  • Rücksitze
    Herausgeber: 90%
  • Kofferraum
    Herausgeber: 85%
  • Mechanik
    Herausgeber: 35%
  • Verbrauch
    Herausgeber: 60%
  • Komfort
    Herausgeber: 65%
  • Preis
    Herausgeber: 90%

Vorteile

  • Innenraum und Kofferraum
  • Qualität und korrektes Design unter Berücksichtigung des Preises
  • Unübertroffen im Preis-Raum-Verhältnis

Contras

  • Motor nicht für den Straßenverkehr geeignet
  • Keine Lenktiefenverstellung
  • Weiche Federung und gleichzeitig wenig Saugfähigkeit

Galerie MG ZS Luxus


Bewerten Sie Ihr Auto kostenlos in 1 Minute ➜

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.