Lexus RX

Bei 81.300 EUR
  • Karosserie SUV
  • Türen 5
  • Orte 5 - 7
  • Macht 250 - 371 PS
  • Verbrauch 1,1 - 8l/100km
  • Kofferraum 838 litros
  • Beurteilung 4,4

Im Laufe der Jahre hat Lexus die Modellfamilie erweitert und den größten Teil des Sortiments beibehalten. Das Lexus RX ist das größte SUV in der Familie, über dem Lexus UX y Lexus NXLetzteres ist das meistverkaufte Modell des Hauses in Europa. Der RX ist das Flaggschiff nicht nur für Größe, sondern auch für Qualität, Technologie und Eigenschaften. Ein D-SUV, das in anderen Märkten unter dem Namen Toyota Harrier bekannt ist.

Vergessen Sie nicht, dass Lexus die Luxussparte von ist Toyota. Beide Unternehmen sind Teil derselben Familie, sodass sie Technologien und Entwicklungen gemeinsam nutzen. Wie für die Lexus RX, die erste Generation erschien 1997, einer der Vorreiter der SUV-Mode, die es geschafft hat, in nur wenigen Jahren alle Marktsegmente zu kolonisieren.

In diesen drei Jahrzehnten Geschichte haben wir die Markteinführung von fünf verschiedenen Generationen erlebt. Der letzte von ihnen wird im Sommer 2022 präsentiert, von Grund auf renoviert, um das Leben des zu beenden 2020 Lexus RX die vor der Ankunft neuer und stärkerer Rivalen obsolet geworden waren. Obwohl sich die Philosophie nicht ändert, ändert sie alles andere.

Technische Eigenschaften des Lexus RX

Eine der grundlegendsten Änderungen am RX der fünften Generation liegt in seiner Plattform. Die Neuauflage basiert auf der vielseitigsten Plattform des Hauses, genannt GA-K dass es mit dem NX und mit anderen Modellen wie dem teilt Toyota RAV4. Für diese Generation wurde entschieden, die Abmessungen beizubehalten und gleichzeitig das Gewicht des Sets um bis zu 90 Kilogramm zu verringern.

Von seinen Abmessungen her ist der RX perfekt im Segment der D-SUV platziert. Nach außen reicht es 4,89 Meter lang, 1,92 Meter breit und 1,69 Meter. Hinzu kommt ein Radstand von 2,85 Metern, sechs Zentimeter höher als die der scheidenden Generation. Im Moment wurde nur eine Karosserie angekündigt, obwohl der 2015er RX eine Version mit verlängertem Radstand genießen könnte.

Bei einer maximalen Kapazität von fünf Passagieren sind drei davon in einer großzügig dimensionierten zweiten Reihe untergebracht, in der sogar drei Erwachsene relativ bequem reisen können. In Bezug auf die Belastbarkeit das Kofferraumvolumen des Lexus RX ist derzeit noch nicht bekannt, obwohl erwartet wird, dass es ähnliche Werte wie die vorherige Generation beibehält, ungefähr 540 Liter.

Lexus RX mechanische Reichweite und Getriebe

Lexussetzt wie Toyota seine gesamte Strategie auf elektrifizierte Mobilität. Das Unternehmen wird das erste sein, das zu 100 % elektrisch betrieben wird, obwohl wir noch weit von dem endgültigen Transformationsdatum entfernt sind, das für das Jahr 2035 vorgeschlagen wird. Die mechanische Reichweite des RX basiert auf konventionellen Hybrid- und Plug-in-Hybrid-Versionen der neuen Generation. Bei Dieselmotoren gibt es keine mechanischen Versionen.

Bei der Leistung beginnt das Sortiment mit der Version Empfang 350h. Es verwendet einen Vierzylinder-Benzinmotor mit Saugmotor, der mit einem vorderen und hinteren Elektromotor kombiniert ist, der von einer Batterie mit geringer Kapazität gespeist wird. Offiziellisiert eine Ausgangsleistung von 254 Pferde mit begrenzter elektrischer Reichweite. Die zweite und letzte Hybride ist die Empfang 500h mit 2.4-Liter-Motor und doppeltem Elektromotor steigert die Leistung auf 371 Pferde.

In der Familie der Plug-in-Hybride gibt es nur eine Option, die RX450+. Mit einem Benzinmotor als Hauptachse kommen zwei stärkere Elektromotoren mit einem hinzu Lithium-Ionen-Akku mit 18,1 kWh der Bruttokapazität. Die Gesamtleistung des Sets beträgt 306 Pferde mit einer offiziellen elektrischen Reichweite von 65 Kilometern im WLTP-Zyklus. Zum Nachladen werden Low-Power-Systeme bis 6,6 kW Wechselstrom gewählt.

Ausstattung des Lexus RX

Hinter den Kulissen ist die Verarbeitungsqualität von Lexus eine der besten in der Branche. Gut ausgewählte Materialien wie Leder oder Holz vermitteln eine tolle Wertanmutung. Neu in dieser fünften Generation des RX ist auch die Darstellung der Elemente, die die umfassende Digitalisierung mit zwei großen Bildschirmen hervorhebt, die alle Blicke auf sich ziehen.

Wie im japanischen Haus üblich, die Ausstattung präsentiert sich in verschiedenen Ausstattungsvarianten: Business, Executive, Luxury und F Sport. Die Unterschiede zwischen ihnen liegen hauptsächlich in den Ausführungen und der Serienausstattung, obwohl auch äußere ästhetische Unterschiede zu erkennen sind, da man auf personalisierte Elemente in den sportlicheren Ausführungen zählen kann.

Was die Ausrüstung betrifft, neue RX Sport Spitzentechnologien bei Lexus. Die Liste ist lang, obwohl Elemente wie: Voll-LED-Scheinwerfer, Mark Levinson-Soundsystem, 360º-Parkkameras, digitale Instrumentierung, Multimediasystem mit einem 14-Zoll-Panel, drahtlose Konnektivität für mobile Geräte, Schiebedach, elektrische Sitze und vieles mehr hervorstechen .mehr, darunter ein komplettes Paket an Fahrassistenten und Sicherheitselementen.

Der Lexus RX im Video

Der Lexus RX nach Euro NCAP

In puncto Sicherheit ist Lexus eine der Marken, die sich am meisten um den Schutz seiner Insassen und der übrigen kümmern. Im Rahmen des Lexus Safety Sense-Programms wird eine breite Sammlung von Assistenten mit autonomem Fahren der Stufe 2 gesammelt. Euro NCAP bescheinigt dem Lexus RX fünf Sicherheitssterne, und die Ergebnisse nach Abschnitten lauten wie folgt: 90 von 100 beim Schutz von Erwachsenen, 87 von 100 beim Schutz von Kindern, 89 von 100 bei der Fußgängeranfälligkeit und 91 von 100 bei Fahrhilfen.

Der Lexus RX von Km 0 und aus zweiter Hand

Der Lexus RX ist eines der am längsten laufenden Modelle im Segment. Seine vier Generationen waren noch nie die beliebtesten, aber sie haben sich einen wohlverdienten Ruf für Langlebigkeit, Qualität und Komfort erworben. Angesichts der hohen Preise für neue Einheiten entscheiden sich viele Käufer dafür, ihre Aufmerksamkeit auf Sekundärmärkte zu richten. In ihnen können wir sehen dass die verfügbaren Einheiten eine durchschnittliche Wertminderung von 21 % aufweisen, eine der niedrigsten in ihrer Kategorie.

Wenn wir uns den Gebraucht- und Gebrauchtwagenmarkt ansehen, sehen wir zahlreiche Möglichkeiten. Bei vier Generationen können die Mindestpreise stark variieren. Die günstigsten Geräte findet man bei Beträgen nahe 10.000 Euro. Der Kanal Km 0 ist begrenzter, obwohl er wirklich sehr attraktive Preise mit erheblichen Rabatten im Vergleich zu neuen Modellen aufweist. Alle angebotenen Modelle entsprechen der vierten Generation.

Lexus RX-Rivalen

Wenn es darum geht, Konkurrenten für den Lexus RX aufzustellen, muss man sich das D-SUV-Segment mit Premium-Fokus genau ansehen. Ein Wettbewerb, der vor allem durch die Präsenz deutscher Hersteller gekennzeichnet ist, die sich als die großen Dominanten des europäischen Marktes positionieren. In dieser Kategorie finden wir: Alfa Romeo Stilfser Joch, Audi Q5, BMW X5, Jaguar F Pace, Volvo XC60 y Mercedes Benz.

Markieren

  • Qualität
  • Ausrüstung
  • Komfort

Eine bessere

  • Preis
  • 4×4-Verhalten
  • Vorteile

Lexus RX-Preis

Wir können angesichts all dessen, was er bietet, keinen niedrigen Preis für den RX in Betracht ziehen. Der kommerzielle Start für Spanien kündigt a Einstiegspreis für den Lexus RX von 81.300 Euro, ohne Angebote oder Werbeaktionen. Dieser Betrag ist mit einer hybriden RX 350h-Version mit Business-Ausstattung verbunden. Der teuerste in der Familie ist der Lexus RX 500h F-Sport mit einem Einstiegspreis von 111.300 Euro, ohne Angebote oder Aktionen.

Galerie

 

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.