Die Rolle der Motorventile

Einlass- und Auslassventile eines Verbrennungsmotors

Wenn wir das Auto starten, sind wir uns normalerweise nicht der vielen mechanischen Prozesse bewusst, die stattfinden müssen, damit der Motor funktioniert. Diese werden dank der Gemeinschaft und gemeinsamen Arbeit unzähliger Teile und beweglicher Teile, die auf synchronisierte Weise arbeiten, gegeben. Eines dieser Elemente ist Motorventile denn ohne sie wäre es nicht möglich, die notwendige Energie aus einem Motor zu gewinnen.

Was sind die Ventile eines Motors?

 

Motorventile

Die Ventile eines Motors sind die Metallelemente, die den Zugang zum Brennkammern des Kraftstoff-Luft-Gemisches und den Austritt der Gase daraus durch seine Explosion erzeugt. Ohne diese mechanischen Elemente wäre der Betrieb des Motors nicht durchführbar, da seine Bewegung für die Energie, die zum Bewegen der zu produzierenden Räder erforderlich ist, von entscheidender Bedeutung ist.

Strukturell besteht ein Ventil aus a langer Teil, der Zapfen oder Schwanz des Ventils genannt wird (allgemein Schaft) und ein weiterer oberer Teil, der als Kopf (Platte oder Ventilkopf) bezeichnet wird. Für seine Herstellung werden legierte Materialien verwendet, da sie in ihrem Betriebszyklus hohen Temperaturen standhalten müssen (bis zu 1000º Celsius).

Was ist die eigentliche Funktion der Ventile in einem Motor?

Motorventilteile

Die eigentliche Funktion ist sehr einfach und einfach. Sie sind zuständig für Kraftstoff- und Lufteinlass verwalten (Kraftstoff-Luft-Gemisch) zum Zylinder. Nach der Explosion des Gemisches durch die Kolbenkompression Sie sind diejenigen, die den Austritt der aus dieser Explosion resultierenden Gase ermöglichen.

Wo im Motor sitzen die Ventile?

Lokalisieren der Ventile eines Motors mit 4 Ventilen pro Zylinder und XNUMX Ventilen pro Zylinder

Technisch befinden sich auf dem Zylinderkopf (Üblicherweise bekannt als Hintern). Der breite Teil (Ventilkopf) liegt perfekt auf der Kappe auf, um den Zylinder richtig abzudichten. Der untere Teil oder die Stange befindet sich innerhalb der Führung und beschränkt sich darauf, die von ihr angeordnete Öffnungs- und Schließbewegung auszuführen Nockenwelle und die Quellen.

Sind alle Motorventile gleich?

 

Arten von Motorventilen

Nein, Die Antwort ist nein. Das Einlassventil (wo das Gemisch eintritt) ist größer als das Auslassventil (wo die Gase austreten). Der Grund für diese unterschiedliche Größe ist auf die Bedingungen zurückzuführen, unter denen der Einlass und der Auslass stattfinden. Der Druck, bei dem das Gemisch eintritt, ist ähnlich dem in der Atmosphäre, daher ist seine Größe größer, um den Prozess zu begünstigen.

Im Gegensatz dazu haben die Gase, wenn das Gemisch bereits explodiert ist, einen höheren Druck, sodass ihre Größe nicht so groß sein muss. Außerdem auch Es gibt einen Unterschied in den Materialien, aus denen sie hergestellt werden. Das Einlassventil hält etwa 200 °C und das Auslassventil etwa 700 °C aus, daher sind seine Komponenten widerstandsfähiger als die des ersten.

Um schließlich einen Ventiltyp korrekt vom anderen zu unterscheiden, müssen wir nur noch Schauen Sie sich die Größe Ihres Kopfes und seine Form an. Wir wissen, dass die Einlassdüsen einen größeren Kopf haben, aber auch auf der Vorderseite flach sind, aber die Auslassdüsen haben zusätzlich zu einem kleineren Kopf eine konischere Form auf der Vorderseite.

Verwandte Artikel:
Ansaugkrümmer und Abgaskrümmer

Was passiert, wenn ein Ventil beschädigt ist?

beschädigtes Ventil

Wenn ein Ventil ausfällt, passiert als erstes, dass die Explosion oder der Ausstoß von Gasen nicht richtig erfolgt. Dies liegt an der Tatsache, dass die Gase austreten, wenn das Ventil nicht richtig auf der Motorabdeckung aufliegt, und daher ein Kompressions- und Wärmeungleichgewicht auftritt, das einen größeren Ausfall verursacht.

Das Hauptproblem, mit dem die Ventile zu kämpfen haben, ist ihre geringe oder keine Kühlung, denn wenn der Motor gut geschmiert ist, besteht keine Ausfallgefahr. Die Behebung eines solchen Fehlers ist mit variablen Kosten verbunden, da die Kosten davon abhängen, wie sie ausgefallen sind und welche Schäden am Motor aufgetreten sind. Die Stückkosten eines Ventils sind sehr niedrig, da es kostengünstig herzustellen ist; die endgültige Zahl variiert jedoch je nach Ventiltyp und erkanntem Problem.

Motor mit Leistungsverlust
Verwandte Artikel:
Verlust der Autoleistung: Ursachen und Lösungen

Letztlich

Die Ventile lassen die Gase passieren und schließen, wobei die Dichtheit erhalten bleibt

Ventile sind Elemente, die die einfache Funktion des Schließens und Öffnens haben Ansaug- und Abgaskanäle von Gasen, mit Hauptfunktion bei der Verbrennung der Luft-Kraftstoff-Gemisch.

Derzeit sind die am weitesten verbreiteten Ventile die sogenannten «Platten», aufgrund ihrer umgekehrte Plattenform in seinem lebenswichtigen Teil, dh demjenigen, der die Kanäle öffnet und schließt.

Aus der Mitte derselben beginnt das, was "Spike" genannt wird, a zylindrische Verlängerung, die das Ventil bewegt, obwohl die «informelle» Benennung Kopf an der Ventilplatte und Cola zum Dorn

Sie werden aus Spezialstählen gegossen und bearbeitet, weil was gesucht wird hohen Temperaturen standhalten die die Gase während ihres Betriebs erreichen.

Ventil aus hitzebeständigem Metall

Unterschiede zwischen Auslass- und Einlassventilen

Die Wärmeunterschiede zwischen Auspuff und Einlass ermöglichen die Verwendung von speziellen Legierungen in den Auslassventilen (die den 1000 Grad Celsius)

Diese Ventile sind nicht nur recht kostengünstig in der Herstellung, sondern ermöglichen auch kleines Wandergebiet, weniger Reibung und eine angemessene Form für die richtigen Gasfluss.

Der einzige Nachteil, den sie haben, ist die wenig oder keine Kühlung Was präsentieren sie?

Bilder – Henri Bergius, Mirko Junge, lw5315us


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

3 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Jenner sagte

    Danke für die Auskunft

  2.   Elianzitoh sagte

    Was passiert, wenn das Einlassventil eines Motorrads wieder etwas Benzin bekommt?

  3.   Albeiro Gomez sagte

    Ausgezeichnet Beitrag, danke.