Lexus LFR: Die Registrierung in Australien würde seine mögliche Endverwendung bestätigen

Neuer Toyota Prius 28

Die Toyota Motor Corporation (TMC) unternimmt große Schritte, um ihre Marken zu elektrifizieren. Dafür investiert sie enorme Summen, die mehr oder weniger kurzfristig in eine breite Palette von Elektrofahrzeugen umgesetzt werden. Und eine seiner am meisten profitierenden Tochtergesellschaften wird sein Premiumunternehmen Lexus sein. Der Beweis dafür sind die Prototypen und Handelsnamen, die es präsentiert und registriert hat. Das Lexus LFR ist am "gierigsten" ...

La Handelsname Lexus LFR Es sollte Ihnen bekannt vorkommen, weil wir bereits gelegentlich darüber gesprochen haben. Wenn die Gerüchte nicht täuschen, wird es der größte Exponent des Hauses „L“ in Sachen Elektrifizierung sein. Aber nicht nur das, denn alles deutet darauf hin Es wäre der Ersatz, nicht direkt und in einem elektrischen Schlüssel, des bereits mythischen LFA. Aber in all diesen Monaten hat die japanische Firma geschwiegen, obwohl ihre Fakten besagen, dass sie für sie arbeiten würden. Aufmerksam…

Der Lexus LFR könnte der Ersatz, nicht direkt und elektrisch, des mythischen und ikonischen LFA sein …

Lexus LF-Z Elektrifiziertes Konzept 16

Wenn Sie sich ein wenig erinnern, werden Sie sich daran erinnern, dass Toyota den Namen LFR bereits registriert hat. Genauer gesagt war es in der Europäische Union Amt für geistiges Eigentum - EUIPO. Dies ist Ihnen letzten Oktober passiert und es scheint, dass sie nicht "um den heißen Brei herum geredet" haben, weil sie bereits einen weiteren Schritt unternommen haben. Sie sind in die gegangen IP Australien um die Verwendung und rechtliche Unterstützung dieses Handelsnamens anzufordern. Tatsächlich fand die Präsentation am 9. November statt.

Durch die Überprüfung der vorgelegten Dokumentation haben wir verifiziert, dass sie diese Stückelung in die klassifiziert haben Klasse 12. Oder was dasselbe ist, es umschreibend Kraftfahrzeuge und deren Bauteile. Bisher hat sich kein anderes Unternehmen seiner Verwendung widersetzt, daher wird der Überprüfungsantrag fortgesetzt. Natürlich haben sie noch keinen Ordner mit Skizzen oder Entwürfen beigefügt, die zeigen, wie dieses Modell aussehen könnte, oder ein hypothetisches Logo oder Anagramm ...

Lexus UX MJ2023 12
Verwandte Artikel:
Lexus LFR: Der neue Name, der von Toyota in Europa registriert wurde

Denn jetzt deuten alle Gerüchte darauf hin, dass es das sein würde Serienversion des Lexus Electric Sports Car. Allerdings gibt es noch viele Zweifel an der Entwicklung dieses Modells. Es gibt Gerüchte, dass es einen 8% elektrischen Antriebsstrang verwenden wird. Dann schlagen andere vor, dass es einen VXNUMX-Block mit einer elektrischen Einheit kombinieren wird, um einen anzubieten Hochleistungs-Hybridversion. Wir müssen jedoch warten, bis sich Toyota oder Lexus zu Wort melden ...

Ja, weil die Tatsache Die Registrierung dieses Handelsnamens bedeutet nicht, dass er das Licht der Welt erblicken muss. Aber es gibt Hinweise darauf, dass sich im japanischen Premiumhaus etwas bewegt, und es wird groß...

Quelle - IP Australien


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.