Mazda MX-30: Der Wankelmotor mit erweiterter Reichweite ist sehr nah dran

mazda-mx-30-hinten-3-4-dynamik

Die Geschichte von Mazda und dem Wankelmotor reicht weit zurück.. So sehr, dass das japanische Haus 1964 sein erstes Modell mit diesem Motor zur Tokyo Motor Show brachte: den Cosmo. Von da an war es ein Stütz- und Bezugspunkt für Modelle später kommen: RX-3 oder RX-7. Die Kosten für Öl oder Kraftstoff waren jedoch eine Belastung, die nicht einmal der RX-8 abschütteln konnte. Tatsächlich starb er nach ihm und so bis heute...

Aber Mazda ist nie „aus dem Kopf gegangen“, um den Wankelmotor wieder zum Leben zu erwecken. Das Problem ist, dass sie nicht auf die ideale Formel gekommen ist und nachdem sie sorgfältig darüber nachgedacht hat, scheint sie bereit zu sein, „wieder in die Spur zu kommen“. Erinnerst du dich oder kennst du den Mazda MX-30 mit Wankelmotor? Nun, das solltest du, da wir schon mal über ihn gesprochen haben. Und jetzt sind die Gerüchte überwunden Das Hiroshima-Haus hat bestätigt, dass es 2023 eintreffen wird. Etwas beachten…

Theoretisch wird der Mazda MX-30 R-EV 2023 auf dem nächsten Brüsseler Autosalon debütieren …

Testen Sie das Aufladen des Mazda MX-30

Vor ein paar Tagen Mazda kündigte die Aktualisierung seiner zukünftigen Roadmap an. Bei diesem Event zeigten sie der Welt ihre Pläne und ein besonderes Modell: die Vision Study Concept. Tatsächlich war es die Abneigung, die wir brauchten und von der das MX-5-Fandom von der neuen Generation träumen wollte. Es war jedoch nicht die einzige Überraschung, die in seinem Rundown steckte. Sie gaben auch einige Hinweise Entwicklungsstand des kommenden Mazda MX-30 R-EV.

Nun, alles deutet darauf hin Sie planen, es bald auf den Markt zu bringen.. Tatsächlich gibt es bereits diejenigen, die es gewagt haben, das genaue Datum und den Ort anzugeben, an dem eine solche Veranstaltung stattfinden wird. Anscheinend wird seine Leinwand am 13. fallen Januar 2023 auf dem Brüsseler Autosalon. Im Moment gibt es mehrere Quellen, die in diese Richtung und nicht in eine andere Richtung weisen, aber es erscheint uns seltsam. Vor allem, weil der Brüsseler Saal kleiner und reduzierter ist.

Testen Sie die Türen des Mazda MX-30
Verwandte Artikel:
Testen Sie den Mazda MX-30 e-Skyactiv 145 PS

Unabhängig davon, ob das Datum stimmt oder nicht, das Wichtigste ist, dass das Datum selbst ist Mazda hat das Projekt bereits bestätigt. Und nicht nur das, er hat es auch benannt Nun, bis jetzt wussten wir nicht, wie es heißen würde MX-30 R-EV. Der Rest der Geheimnisse ist unbekannt, aber nicht, was die Mission des Wankel-Kreiskolbenmotors sein wird. Es wird für die Stromversorgung der Lithium-Ionen-Batterie verantwortlich sein, die den elektrischen Antriebsstrang antreibt. Daher, seine 35,5-kWh-Batterie wird leistungsfähiger sein.

Die Möglichkeit, dass seine Ingenieure seine Leistung steigern können, liegt ebenfalls in der Luft. Der Grund dafür ist, dass es immer noch notwendig ist von 107 kW gehen, um den Nutzenverlust zu kompensieren wegen Gewichtszunahme. Jetzt, da alles darauf hindeutet, dass es ein offizielles Datum für sein Debüt gibt, werden wir jedenfalls aufmerksamer denn je sein ...

Quelle - Mazda - Trainer


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.