Seat Mii elektrisch

Seat Mii elektrisch

  • Karosserie Stadt-
  • Türen 5
  • Orte 4
  • Macht 83 cv
  • Verbrauch 14,4 l/100km
  • Kofferraum 251 litros
  • Beurteilung 4,3

Die Welt der Mobilität befindet sich im Wandel. Die Elektroautos werden mittel- und kurzfristig das Automobilpanorama beherrschen, weshalb alle Hersteller versuchen, ihre Modelle zu positionieren. Das SEAT Mii elektrisch ist das Engagement der spanischen Marke. Eine sehr reale und zugängliche Alternative für diejenigen, die ein Stadt- und Elektroauto suchen.

Bis das Ladenetz ausreichend ausgebaut ist und die Autonomie von Elektroautos der von Verbrennerautos entspricht, Stadtautos sind die logischsten batteriebetriebenen Autos überhaupt. Reduzierter Einsatzbereich und eine Steckdose, an der Sie immer von Hand laden können. Aus diesem Grund sammelt Segment A am meisten Strom. Sie müssen auch den Preis angeben.

Der Mobilitätswandel kommt dem SEAT Mii Electric sehr entgegen. Obwohl es seit einigen Jahren auf dem Markt ist, ist es von ihm unbemerkt geblieben. Nichtsdestotrotz SEAT hat beschlossen, es abzuholen, um sein Portfolio an Elektromodellen zu starten. Thermische Einheiten für den konventionellen SEAT Mii sind noch vorhanden, aber angesichts der immer strengeren europäischen Abgasvorschriften sind ihre Tage gezählt.

Technische Eigenschaften des SEAT Mii Electric

Seat Mii elektrisch

SEAT hat sich entschieden, den Mii Electric so günstig und zugänglich wie möglich zu machen, um Käufer anzusprechen, die nach einem preisgünstigen Elektroauto suchen. Aus diesem Grund gegenüber den thermischen Modellen hat sich am Chassis nichts geändert. Den Ingenieuren ist es gelungen, das gesamte elektrische Schema auf derselben Plattform zu montieren.

Das bedeutet, dass SEAT die Abmessungen seines Elektro-Kleinwagens nicht verändert hat. 3,55 Meter lang, 1,64 Meter breit und 1,48 Meter hoch. Dazu müssen wir eine Schlacht von 2,42 Metern hinzufügen. Ein fairer Abstand, der es erlaubt, bis zu vier Passagiere im Inneren unterzubringen.

Obwohl der Mii Electric nicht für fünf Personen zugelassen ist, ist seine Zuladung trotz seiner Abmessungen und seines Segments gut. Der Stamm zeigt a Mindestfüllmenge 252 Liter Einfach erweiterbar auf ein maximales Fassungsvermögen von 923 Litern durch einfaches Umklappen der hinteren Sitzreihe.

Mechanische Reichweite und Getriebe des SEAT Mii Electric

Seat Mii elektrisch

Die Verwendung derselben Plattform wie bei den thermischen Versionen mag verpfuscht klingen, aber die Realität ist, dass das Ergebnis sehr gut ist. Der SEAT Mii Electric hat einen wassergekühlter Lithium-Ionen-Akku mit 36,8 kWh Kapazität. Es befindet sich im gesamten unteren Teil des Autos, was ihm dank eines wirklich niedrigen Schwerpunkts Vorteile bei der Bewohnbarkeit und beim Fahren bietet.

An diese Batterie ist a angeschlossen Front-Elektromotor, der 83 PS und 212 Nm Drehmoment entwickelt. Dank dieses Schemas wird eine wirklich gute Autonomie extrahiert. Laut Homologationsdaten ist der SEAT Mii Electric in der Lage, a 259 Kilometer Reichweite im WLTP-Zyklus. Eine Reichweite, die ihn zu einem der besten urbanen Elektroautos macht, die es derzeit auf dem Markt gibt.

Für die heiklen Ladezeiten schlägt SEAT mehrere Lösungen vor. Je nach Kabeltyp können wir die Ladezeit beschleunigen oder verlangsamen. Zwischen einer Stunde an einer 40-kW-Gleichstromsteckdose und 16 Stunden wenn wir es an den typischen 10-Ampere-2,3-kW-Heimanschluss anschließen.

SEAT Mii Elektrische Ausrüstung

Mii Electric innen setzen

Obwohl seine Autonomie höheren Segmenten würdig ist, ist der SEAT Mii Electric ein Stadtauto aus Segment A, das die Preise niedrig halten muss. Aus diesem Grund ist seine Ausstattung, obwohl sie nicht schlecht ist, nichts Besonderes. Es verfügt über alle notwendigen und präzisen Elemente, um sich bequem, aber ohne Luxus durch die Stadt zu bewegen. SEAT bietet uns zwei Ausstattungsvarianten: Mii Electric und Mii Electric Plus.

Im Einstiegsmodell haben wir bereits Elemente, die das Leben an Bord deutlich erleichtern werden, wie Klimaautomatik, Signalerkennung oder Spurhalteassistent. Aber dazu können wir auch noch a hinzufügen Fünf-Zoll-Farbdisplay für das Soundsystem und ein Konnektivitätssystem für mobile Geräte.

Der Sprung zum bestausgestatteten Modell ermöglicht uns Licht- und Regensensoren, beheizbare Sportsitze vorn, abgedunkelte Heckscheiben, Nebelscheinwerfer und ein verbessertes Soundsystem. Was die Ladekabel angeht, Der SEAT Mii Electric wird mit einem Modus-3-Kabel geliefert für Lasten bis 7,2 kW, bietet aber optional auch ein Mode 2 Kabel an.

Der SEAT Mii Electric im Video

SEAT Mii Electric nach EuroNCAP

Sicherheit war für kleinere Autos schon immer relativ schwer fassbar. Konzipiert für den urbanen Einsatz mit langsamen Strecken waren die Schutzmaßnahmen stets gering. Das ist der Fall SEAT Mii Electric, der nur drei der fünf möglichen Sterne bekommt. Er zeigt zwar gute Werte beim Schutz von erwachsenen und kindlichen Insassen, scheitert aber kläglich beim Schutz von Fußgängern und Fahrassistenten.

Der SEAT Mii Electric von Km 0 und aus zweiter Hand

El SITZ Mii Es ist eines der am wenigsten nachgefragten mikrostädtischen Gebiete auf dem Markt. Trotzdem erreicht er dank seiner zuverlässigen Mechanik einen Koeffizienten von Abschreibung mäßig. Es liegt herum 34 por ciento. Wenn Sie nach einem gebrauchten Mii suchen, ist das Hauptangebot durch Wärmeeinheiten mit geringer Leistung von 60 – 75 CV gekennzeichnet. Der Preis dieser 2011er Modelle liegt bei rund 4.000 Euro für 2013er oder 2014er Modelle.

Wenn wir uns auf den Kanal bewegen von Km 0 sehen wir, wie wir keine Einheiten des SEAT Mii Electric finden. Es ist ein sehr neues Modell und niedrige Verkaufszahlen. Dies entschuldigt das fehlende Angebot an Elektroversionen. Im Gegenteil, es gibt einen Markt für SEAT Mii-Wärmeaggregate, sowohl in der Benzin- als auch in der CNG-Mechanik. Die Preise bewegen sich dann je nach Ausstattung und Mechanik zwischen 9.000 und 11.000 Euro.

Konkurrenten des SEAT Mii Electric

Seat Mii elektrisch

Mit der Umstellung auf ein Elektroauto hat der SEAT Mii Electric seine Zielkonkurrenten verändert. Obwohl es dem Markt immer noch relativ an Elektromodellen mangelt, gibt es in Segment A mehrere Einheiten, die um die spanische Position bieten. Seine Hauptkonkurrenten sind seine deutschen und tschechischen Brüder, die Volkswagen eUp! und Skoda Citigo IV. Alle teilen Plattform und Mechanik. Und dazu können wir andere wie die hinzufügen Smart Forfour und Renault Twingo ZE. Von allen ist der SEAT der günstigste.

Markieren

  • elektrische Autonomie
  • Zugänglicher Preis
  • städtische Nutzung

Eine bessere

  • Bewohnbarkeit
  • ohne viel ausrüstung
  • innere Qualitäten

SEAT Mii Electric Preise

Das wahre Geheimnis des Mii Electric liegt in seinem Preis. Es ist sinnlos, die Elektromobilität fördern zu wollen, wenn die Preise für die Mehrheit der Käufer unerschwinglich sind. Mit dieser Prämisse der SEAT Mii Electric hat einen Einstiegspreis von 17.730 Euro. Menge, die es zu einem der zugänglichsten Elektrogeräte auf dem Markt macht. Die teuerste Version, das Mii Electric Plus, hat einen Einstiegspreis von 18.880 Euro. All dies ohne Angebote oder Aktionen.

Galerie

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.