360-Grad-Action-Kamera im Auto: Die 5 besten Orte, um sie zu platzieren

Schüsse Kameraaktion 360-Grad-Auto-Fake-Drohne

Die Action-Kameras Sie sind sehr in Mode in den letzten Jahren. Sie werden verwendet, um Abenteuersportarten, Ausflüge, mehrere Aktivitäten aufzuzeichnen oder, wie in unserem Fall, unsere durchzuführen Videotests von Autos auf YouTube und andere Inhalte soziale Netzwerke. Übrigens, hast du unseren Kanal schon abonniert und folgst du uns in den Netzwerken?

Diese Kameras haben sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt, sowohl in Bezug auf die Bildqualität als auch auf die Stabilisierung und die Ressourcen. Die neusten Ergänzungen sind 360-Grad-Action-Kameras. Da wir Autos mögen, bringen wir Ihnen heute die fünf Positionen, die wir am liebsten mit einer 360-Grad-Kamera im Auto aufnehmen.

Es gibt Tausende von Möglichkeiten, aber wir haben uns auf diejenigen konzentriert, die für uns am interessantesten sind, wenn wir es sind mit dem Auto in Bewegung und vor allem mit der festen Kamera; entweder an der Karosserie oder an den Kristallen befestigt, immer mit einem Saugnapf. Das heißt, ohne dass jemand von unterwegs daran manipulieren muss.

Die 5 besten Positionen, um Ihre 360-Grad-Actionkamera im Auto zu platzieren

@actualidadmotor

Die 5️⃣ besten Aufnahmen im Auto mit einer 360-Grad-Kamera #Autos #Autospotter #Fahrt #film

♬ Blumen – Das Feinkostgeschäft

zwischen den Sitzen

Wir begannen mit der Aufnahme im Cockpit. Eine sehr interessante Position ist es, die Action-Kamera um 360 Grad zu platzieren in der Mitte des Autos. In unserem Fall haben wir es mit einem unsichtbaren Stick befestigt, der mit dem Saugnapf an einem der hinteren Seitenfenster befestigt ist, obwohl Sie mit der Platzierung viel spielen können. mit dieser Stelle Sie können die Innenseite gravieren des Autos, des Fahrers und der Passagiere und nimm das Äußere durch die Kristalle.

Schüsse Kameraaktion 360 Grad Auto

die gefälschte Drohne

Ohne Zweifel das beeindruckendste von allen Es ist als falsche Drohne - oder gefälschte Drohne - bekannt. Es wird an der Rückseite des Körpers mit einem ausziehbaren "unsichtbaren" Stick zum Aufnehmen platziert Aufnahmen in dritter Person. Als wäre es ein Videospiel. Achten Sie natürlich darauf, einen oder mehrere Saugnäpfe zu verwenden, um Stürze zu vermeiden, und tun Sie dies in einer sicheren Umgebung und abseits des Verkehrs.

Schüsse Kameraaktion 360-Grad-Auto-Fake-Drohne

Im Erdgeschoss

komm tief zurück! Obwohl wir in diesem Fall die 360-Grad-Funktion nicht sehr nutzen werden, ist dies die beste Aufnahme um ein tolles Geschwindigkeitsgefühl zu erzeugen, indem man die Straße aufzeichnet. Je näher am Boden, desto besser wird die Szene. Achten Sie natürlich auch hier wieder darauf, einen starken Saugnapf zu verwenden, um Ihre Kamera nicht zu zerstören. Auf die gleiche Weise können Sie es hinten im Auto platzieren und beispielsweise den Auspuff und alles, was wir zurücklassen, aufnehmen.

Schüsse Kameraaktion 360 Grad Frontauto

vom Dach

Platzieren Sie Ihre Kamera ganz im Gegensatz zum vorherigen an der Decke. Wenn Sie sich mit einem unsichtbaren Stock helfen, umso besser. So kann erfassen Sie die ganze Landschaft und erhalten Sie 360-Grad-Aufnahmen von jedem Ort, den Sie passieren, ohne dass etwas Ihre Sicht stört. Wenn die Landschaft oder die Stadt, durch die man fährt, einen gewissen Charme hat, ist das Ergebnis garantiert.

Aufnahmen Kameraaktion 360 Grad Autodach

Windschutzscheibe drin

Wir gehen wieder hinein, um unsere 360-Grad-Actionkamera zu platzieren, aber diesmal auf der Windschutzscheibe. Je zentrierter es ist, desto besser. Darüber hinaus eröffnen sich uns vielfältige Möglichkeiten, wie diese beiden:

Schüsse Kameraaktion 360 Grad Autoinnenraum

Mit Doppelbildschirm...

Ich persönlich mag es sehr, mit dieser Platzierung zu arbeiten Splitscreen-Funktion. In meinem Fall verwende ich normalerweise einen Teil des Bildes, um die Straße aufzunehmen, und die andere Hälfte, um den Fahrer aufzunehmen. Auf diese Weise erhalten wir ein Ergebnis als würden wir mit zwei synchronisierten Kameras aufnehmen, die jeweils auf unterschiedliche Ziele zeigen.

und Kombinationen

Wenn wir es an der gleichen Stelle halten, können wir darauf zurückgreifen Vielzahl von Effekten und Einstellungen, sowie Kombinationen erstellen, indem Sie den Fokus in der Postproduktion verschieben. Konzentrieren Sie sich beispielsweise auf den Fahrer, drehen und zeichnen Sie die Gesichtsausdrücke des Beifahrers auf und drehen Sie erneut, um die Straße anzuzeigen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.