Ioniq 6 First Edition: Die Launch-Version kommt in Europa an...

Hyundai Ioniq 6 Erstausgabe

La Elektrifizierung der Automobilbranche hat es den Herstellern ermöglicht, das Design ihrer Autos zu ändern. Das Ziel ist jetzt, die Autonomie seiner Batterien zu erweitern, und da können die SUVs nicht mit den Limousinen konkurrieren. Das beste Beispiel für aerodynamische Effizienz wir haben es im neuen Hyundai ioniq 6 das im nächsten Jahr 2023 auf den Markt kommen wird. Und um es in den Augen seiner potenziellen zukünftigen Kunden attraktiver zu machen, wird die First Edition-Version geboren.

Auf diese Weise will der Ioniq 6 Kampagne, um Ihren Verkaufserfolg in Europa genauso gut zu machen wie in Ihrem Heimatland. In Südkorea wurden in den ersten 24 Stunden des Geschäftslebens 37 Reservierungen überschritten. Es ist ein Meilenstein, den es zu überprüfen gilt, insbesondere wenn wir berücksichtigen, dass es sich nicht um ein Wirtschaftsmodell handelt. Diese spezielle Version hat jedoch einen kleinen negativen Punkt, der Sie verletzen wird, besonders wenn Sie es mögen und eine bekommen möchten. Merke es dir...

Der Hyundai Ioniq 6 First Edition ist auf 2.500 Stück limitiert … und keiner davon wird den spanischen Markt erreichen …

Hyundai Ioniq 6 Erstausgabe

Bevor wir Ihnen von der „Luke“ des Ioniq 6 erzählen, werden wir Ihnen sagen, was das ist Was ist neu in der First Edition-Version. Seine Linie variiert nicht, aber er hat Einsätze in Klavierlackschwarz, die über die Front, die Seite und das Heck verteilt sind, sowie Spiegelkappen. Auch Hyundais „H“ übernimmt diesen Schwarzton und die 20-Zoll-Leichtmetallfelgen Sie sind in mattem Schwarz gehalten und weisen ein asymmetrisches Speichendesign auf. Darüber hinaus wird die Farbpalette jedoch um weitere Optionen erweitert.

Zur Auswahl stehen: Biophilic Blue Pearl, Serenity White Pearl, Nocturne Grey Metallic und Gravity Gold Matte. von Innentüren Der Ioniq 6 bringt Sitze mit Leder und grauem Tartan-Textil in die Mitte. Dieses Karomuster wird im Kontrast zum schwarzen Dach auch auf die Econyl-Fußmatten übertragen. Als Geschenk erhalten Sie ein kostenloses Jahresabonnement für das Ionity Premium-Paket mit einem Rabatt auf Ionity-Netzwerkladegeräte.

Hyundai ioniq 6
Verwandte Artikel:
Ioniq 6: Der „Sohn des Windes“ debütiert mit einem wirklich kontroversen Design...

Was den Antriebsstrang betrifft, ist der Ioniq 6 First Edition mit dem leistungsstärksten erhältlich. Das ist der \ Es \ ihn Dualer Antriebsstrang mit 239 kW (325 PS) und 605 Nm Drehmoment der von einem Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 77,4 kWh angetrieben wird. Aufgrund der 20-Zoll-Räder erreicht er mit einer Batterieladung eine Reichweite von 519 Kilometern nach WLTP. Die restlichen Versionen des Sortiments sind in dieser Version nicht verfügbar, obwohl sie bei Erfolg hinzugefügt werden können.

Alles in allem fragen Sie sich sicherlich, was das Problem mit dieser Ioniq 6 First Edition ist? Nun, ganz einfach: Für ganz Europa werden nur insgesamt 2.500 Stück gefertigt. Sie werden jedoch nur in Deutschland, Frankreich, Norwegen, den Niederlanden und dem Vereinigten Königreich erhältlich sein. Tatsächlich werden die Reservierungen am 9. November um 10 Uhr je nach Verwendung in Mitteleuropa geöffnet. Dann wissen wir, ob es ein Erfolg ist oder nicht ...

Quelle - Hyundai


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.