Alfa Romeo Tonale

Alfa Romeo Tonale

Bei 36.400 EUR
  • Karosserie SUV
  • Türen 5
  • Orte 5
  • Macht 130 - 280 PS
  • Verbrauch 1,1 - 6,3l/100km
  • Kofferraum 500 litros
  • Beurteilung 4,2

Alfa Romeo Er will wieder das werden, was er einmal war. Die Turiner erleben eine zweite Jugend in den Händen von FCA, die heute zum Konzern Stellantis gehören, einem der größten Automobilhersteller der Welt. Das Alfa Romeo Tonale Es ist ihr jüngstes Produkt und das, von dem sie hoffen, dass es zum Eckpfeiler der Marke wird. Ein kompakter SUV, der in den härtesten europäischen Segmenten antritt.

Sozusagen ersetzt der Tonale den alten Hauskompakten, den Alfa Romeo Giulietta. Alfa Romeo verabschiedet sich nicht aus dem C-Segment, aber es verändert den Fokus. Von einem eher klassischen Modell zu einem moderneren und populäreren Ansatz mit einer SUV-Karosserie. Es gibt keine Präzedenzfälle für das Modell, da es das erste Mal in der Reihe zu sehen war. Sein Design orientiert sich an dem 2019 vorgestellten Prototypen Tonale Concept, Ranking nach Größe, einen Schritt unter dem Alfa Romeo Stilfser Joch.

Technische Eigenschaften des Alfa Romeo Tonale

Wie wir bereits gesagt haben, ist Alfa Romeo Teil des großen Konzerns Stellantis. Allerdings wurde das Tonale-Projekt lange vor der Vertragsunterzeichnung gestartet, sodass das Kompakt-SUV nur einen Teil der Ressourcen der schlagkräftigen Truppe nutzt. unter seinem Körper, der Alfa Romeo Tonale verbirgt die FCA S-USW-Plattform, die auch von seinem Zwillingsbruder, dem verwendet wird Jeep-Kompass.

Die Verwendung von mittlerer Architektur ermöglicht den Zugang zum brandneuen Kompaktsektor und präsentiert Maßnahmen, die perfekt in die Kategorie passen. Nach außen reicht es 4,53 Meter lang, 1,83 Meter breit und 1,6 Meter hoch. Zu diesen Niveaus muss noch ein Radstand mit 2,66 Metern Länge hinzukommen, der es erlaubt, einen Innenraum für maximal fünf Passagiere zu homologieren.

Drei von ihnen sind in einer gut genutzten zweiten Reihe installiert, obwohl die größten Passagiere gewisse Einschränkungen in der Höhe haben werden. In Bezug auf die Belastbarkeit der Alfa Romeo Tonale kündigt ein Kofferraumvolumen von 500 Litern an, eine etwas kleinere Menge in den Plug-in-Hybrid-Versionen, 385 Liter. Es ist ein Standardvolumen innerhalb der Kategorie und positioniert sich in Bezug auf seine engsten Konkurrenten im Mittelfeld.

Mechanische Reichweite und Getriebe des Alfa Romeo Tonale

Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Die Tatsache, dass die Stellantis-Gruppe nicht die modernste Plattform für ihr Kompaktsortiment hat, war kein großes Hindernis für den Tonale. Die S-USW-Architektur ermöglicht die Integration eines breiten Spektrums an Mechanik. Diesel- und Benzinversionen, die in überlegenen Elektrifizierungsformaten durch Plug-in-Hybridlösungen ergänzt werden. Alle Einheiten sind serienmäßig mit einem Automatikgetriebe ausgestattet.

Das Sortiment beginnt mit der Version 1.6 Multijet-Diesel mit 130 PS und 320 Nm Drehmoment. Es ist immer mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe verbunden, das die gesamte Kraft an die Vorderachse schickt. Von dort aus bieten alle Einheiten eine Art Elektrifizierung. In einem leichten Format finden wir den Block 1.5 T4MHEV mit Automatikgetriebe und Frontantrieb. Dieser Motor kann zwei Leistungsstufen darstellen. 130 PS und 240 Nm für die schwächere Version und 160 PS für das stärkste Aggregat. Darüber positioniert sich zumindest vorerst der Plug-in-Hybrid.

Wie bei der Plattform hat Alfa Romeo den Spießrutenlauf auf ein Schema geworfen, das bereits vom Compass PHEV eingeführt wurde. Es ist ein 4-Liter-1.3-Zylinder-Benzinmotor, der von einem Elektromotor und einer Batterie mit 15,5 kWh Kapazität begleitet wird. Das System liefert a Maximalleistung von 280 PS bei einer zugelassenen Reichweite im WLTP-Zyklus von bis zu 69 Kilometern. Besagter 1.3 T4 PHEV ist der einzige, der das übliche Allradantriebsschema des Hauses, genannt e-Q4, genießt.

Ausstattung des Alfa Romeo Tonale

Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Alfa Romeo will im Premium-Segment der C-SUV-Kategorie mithalten und muss es mit den Marktführern aufnehmen; Deutsche. ihnen gegenüberzutreten, Der Alfa Romeo Tonale präsentiert ein sehr gut präsentiertes Interieur, sowohl in Bezug auf Materialien als auch auf Oberflächen. Angenehme Touch-Oberflächen steigern das Qualitätsgefühl, ergänzt durch modernste Technik des Hauses. Der Tonale ist der erste, der einige Systeme veröffentlicht.

Wie im Turiner Haus üblich, wird die Ausstattung auf unterschiedlichen Ebenen geliefert. Zur Markteinführung besteht das Angebot aus den Ausführungen Super und Sprint. Sie, Veloce und Edizione Speciale das beinhaltet eine sehr komplette Ausstattung zu einem sehr angepassten Preis. Jeder von ihnen zeichnet sich durch eine besondere Ausstattung und eine andere ästhetische Präsentation aus, wobei Sie zwischen Modellen mit einem nüchterneren Aussehen oder anderen, die sportlicher und attraktiver sind, wählen können.

Das technologische Angebot ist sehr gut umgesetzt. Der Alfa Romeo Tonale lässt kein einziges Element aus, das heute als wesentlich angesehen wird. Die Liste der Details ist lang und hebt Technologien hervor wie: Voll-LED-Scheinwerfer, digitale Instrumentierung, Android-Multimediasystem mit einem 10,25-Zoll-Panel, Konnektivität für mobile Geräte, induktives Laden, Parkkameras, Zweizonen-Klimaautomatik, elektrische Sitze und a komplette Ausstattung Sicherheits- und Fahrassistenten.

Alfa Romeo Tonale-Test im Video

Der Alfa Romeo Tonale nach Euro NCAP

Wenn man sich die Sicherheit ansieht, Der Alfa Romeo Tonale ist als Fünf-Sterne-Euro-NCAP-Modell zertifiziert, die höchstmögliche Punktzahl. Die Ergebnisse nach Abschnitten lauten: 83 von 100 beim Erwachsenen-Insassenschutz, 85 von 100 beim Kinder-Insassenschutz, 67 von 100 bei der Fußgängergefährdung und 85 von 100 bei den Fahrassistenten und aktiven Sicherheitselementen.

Konkurrenten des Alfa Romeo Tonale

Aus Turin wollen sie Wetten Sie auf den Premiummarkt, wo deutsche Firmen mit eiserner Faust dominieren. Eine solche Überlegung zwingt die Tonale, sich so populären Modellen wie der zu stellen BMW X1das Mercedes GLAdas Audi Q3das Volvo XC40 oder Jaguar E Pace, unter anderen. Alle von ihnen haben die gleiche Berücksichtigung von Premium-Cut-Modellen, sowohl in Bezug auf Oberflächen als auch in Bezug auf Technologien und Preis. Der Italiener ist das neueste Modell und auch das angesehenste in Design und Handhabung.

Markieren

  • Imagen,
  • Ausrüstung
  • mechanische Vielseitigkeit

Eine bessere

  • reduzierte Reichweite
  • Anpassungsoptionen
  • Preis

Alfa Romeo Tonale-Preis

Bei der Festlegung der Verkaufspreise hat sich Alfa Romeo für einen Premium-Ansatz entschieden und versucht, deutschen Marken Paroli zu bieten. Vor diesem Hintergrund, Der Einstiegspreis des Alfa Romeo Tonale beträgt 36.400 Euro, ohne Angebote oder Aktionen. Dieser Preis ist mit der Version mit Super-Finish und Benzinmechanik mit 130 PS verbunden. Am teuersten ist der Tonale PHEV, dessen Technik ab einem Mindestpreis von 51.000 Euro für die Edizione Speciale-Version startet.

Galerie

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Das Neueste über Alfa Romeo Tonale